Bagel Rezepte

Bagel Rezepte

Bagels werden aus Hefeteig zubereitet. Sie sind rund mit einem Loch in der Mitte, können süß wie auch pikant sein. Der erste Bagel stammt aus Krakau - Bagel Rezepte waren vor allem in jüdischen Kreisen bekannt. Das Zubereiten des Hefeteigs erfordert keine speziellen Vorkenntnisse, jedoch ist beim Hefeteig Rezept darauf zu achten, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben.

Bagel Rezepte gibt es einige, vom Vollkornbagel über den süßen Rosinenbagel bis zum Chillibagel. Bagels können außerdem herrlich belegt, bzw. gefüllt werden. Klassisch - der Bagel mit Frischkäsefüllung und Lachs. Lecker zum Frühstück - der Zimtbagel. Guten Appetit!!

Rezepte weiter einschränken:

Backen (20), Snacks (17), Frühstück (17), Billig - Preiswert (11), Deutschland (10), Brunch (9), USA (9), Kleingebäck (7), Schonkost (7), Einfache Rezepte (6), Hefeteig (6), Brotspeise (5), Mit Kindern backen (5), Partyrezepte (4), Süßspeisen (3), Sesam (3), Brot (3), Picknick (2), Käse (2), Schweinefleisch (2)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Bagel Rezepte

Vollkorn-Bagel

Vollkorn-Bagel

449 Bewertungen

Schon mal Bagels selbst gebacken? Das Rezept für die leckeren Vollkorn-Bagel braucht etwas Zeit, ist aber auch zuhause unkompliziert zuzubereiten.

Bagel Grundrezept

Bagel Grundrezept

168 Bewertungen

Mit diesem Bagel Grundrezept ist das köstliche Backwerk auch zuhause einfach zuzubereiten und neben frischer Hefe werden nur wenige Zutaten benötigt.

Süße Bagels mit Dinkelmehl

Süße Bagels mit Dinkelmehl

98 Bewertungen

Diese süßen Bagels mit Dinkelmehl sind einfach nachzubacken und nach diesem Rezept bereichern sie jedes Sonntags-Frühstück oder den -Brunch.

Zimtbagels

Zimtbagels

84 Bewertungen

Die süßen Zimtbagels werden nach einem Rezept aus den USA zubereitet. So gelingt das köstliche Gebäck.

New York Bagels

New York Bagels

45 Bewertungen

Ein New York Bagel ist ein rundes Brötchen aus Hefeteig mit einem Loch in der Mitte.

Amerikanische Sesambagels

Amerikanische Sesambagels

39 Bewertungen

Bagels stellen einen festen Bestandteil der USA-Küche dar. Ein amerikanischer Sesambagel etwa garantiert einen besonders herzhaften Kringelspaß.

Bagels mit wenig Fett

Bagels mit wenig Fett

35 Bewertungen

Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch: Die Bagels sind echt lecker und die Teigringe kommen mit wenig Fett aus.

Mohnbagels

Mohnbagels

36 Bewertungen

Bagels sind ein beliebtes Kleingebäck, das sehr gerne zum Frühstück serviert wird. Hier ein Rezept für leckere Mohnbagels.

Bagel

Bagel

40 Bewertungen

Sie werden den selbstgemachten Bagel lieben. Versuchen Sie doch einfach dieses Rezept.

Frühstücks-Bagel

Frühstücks-Bagel

28 Bewertungen

Mit diesem Rezept gelingen leckere Bagel, die vor allem zum Frühstück einfach traumhaft schmecken und die Familie begeistern werden.

Neueste Bagel Rezepte

Bacon and Eggs-Bagels

Bacon and Eggs-Bagels

0 Bewertung

Mit dem einfachen als auch schnellen Rezept für die leckeren Bacon and Eggs-Bagels kommt garantiert Abwechslung auf den Frühstückstisch.

Pizza-Bagels

Pizza-Bagels

12 Bewertungen

Lecker, einfach gemacht und garantiert der nächste Partyhit sind diese Pizza-Bagels, die auf dem Fall für Genuss sorgen.

Thunfisch-Bagel

Thunfisch-Bagel

1 Bewertung

Das Rezept für den Thunfisch-Bagel ist einfach und schnell zubereitet und er schmeckt als Pausensnack, Abendbrot und beim nächsten Picknick super.

Kernige Bagels

Kernige Bagels

27 Bewertungen

Diese kernigen Bagels nach diesem einfachen Rezept kommen nicht bei Kindern gut an, sondern schmecken auch Erwachsenen.

alle Bagel Rezepte

Bagelrezepte sind einfach nur lecker!

Ob herzhaft mit Wurst und Käse, oder lieber süß mit Marmelade oder Obst - der Bagel ist ein äußerst wandelbares und beliebtes Gebäck. Doch neben seiner kulinarischen Vielfalt, ist auch die Entstehungsgeschichte des Bagels geprägt von kulturellen Verschmelzungen.

Woher stammt der Bagel?

Der schmackhafte Hefekringel mit dem Loch in der Mitte, stammt ursprünglich aus Osteuropa. Das traditionell jüdische Gebäck wurde von dort lebenden Juden erfunden und etablierte sich im Laufe der Jahre auch in anderen Regionen. Mit der großen jüdischen Emigrationswelle Ende des 19. Jahrhunderts, kam der Bagel erstmals nach Übersee und erfreute sich dort großer Beliebtheit. Bis heute darf der Bagel in keinem amerikanischen Deli fehlen. Ob zum Frühstück oder als Snack - Bagels sind in den USA nicht mehr wegzudenken. Vor allem New York gilt als die Bagel-Hauptsatdt - dort wird das Gebäck regelrecht zelebriert. Der Bagel ist mittlerweile so selbstverständlich in der amerikanischen Küche integriert, dass es mitunter sogar als typisches amerikanisches Gebäck vertrieben wird.

Welche Zutaten stecken im Bagel?

Doch auch in Europa, gewinnt der Bagel immer mehr Liebhaber. Besonders die schlanken Zutaten und die fettarme Siedemethode des Bagels, stellen für gesundheitsbewusste Esser einen großen Vorteil dar. Der traditionelle Bagel besteht lediglich aus Mehl, Hefe, Honig, Wasser und Salz. Idealerweise muss der Teig bis zu zwei Tagen ziehen, sodass sich die Hefe entfalten kann. Danach wird er im kochenden Wasser gegart. Oftmals wird er anschließend noch mit Nüssen, Samen und Gewürzen garniert.

Wie kann man Bagel zubereiten?

Es gibt eine Vielzahl an Bagel-Rezepten. Eine süße Rezeptvariante ist zum beispiel Frischkäse mit frischen Erdbeeren. Der milde Hefeteig in Verbindung mit dem Obst ist leicht und schmeckt sehr sommerlich. Eine herzhaftere Rezeptalternative ist der Bagel belegt mit deftigem Roast-Beef und wahlweise mit Käse. Für Fischliebhaber kann der Bagel auch mit Lachs belegt werden. Doch selbst pur, kann der Bagel überzeugen. Mit diversen Gewürzen oder Nüssen in den Teig eingebacken, kann der Bagel als idealer Snack zwischendurch auch ganz ohne Belag auskommen. Ob mit Zimt und Rosinen, mit Walnüssen oder getrockneten Tomaten - hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.