Feldsalat Rezepte

Feldsalat Rezepte

Feldsalat ist äußerst gesund, überzeugt mit einem nussigen Aroma und harmoniert mit zahlreichen Zutaten. So kann der Salat beispielsweise mit Tomaten, Orangen, Walnüssen, Kartoffeln, aber auch Speck kombiniert werden, bringt Abwechslung in unseren Ernährungsalltag und sorgt für geschmacksvolle Genussmomente.

Leckere Rezept-Ideen mit Feldsalat gibt es hier.

Rezepte weiter einschränken:

Salat (39), Marinieren (21), Beilage (17), Vorspeise (15), Gesunde Rezepte (15), Einfache Rezepte (13), Braten (11), Deutschland (10), Vegetarisch (9), Tomaten (8), schnelle Rezepte (7), Snacks (6), Käse (6), Kartoffeln (5), Walnuss (5), Vegan (4), Herbst (4), Brunch (3), Birnen (3), Speck (3)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Feldsalat Rezepte

Feldsalat mit Himbeerdressing

Feldsalat mit Himbeerdressing

1.481 Bewertungen

Der bunte Feldsalat mit Himbeerdressing hat einen fruchtig, sommerlichen Geschmack und ist mit diesem Rezept kinderleicht nachzumachen.

Feldsalat mit Ei

Feldsalat mit Ei

177 Bewertungen

Feldsalat mit Ei ist für viele Anlässe ein tolles Rezept. So zaubert man schnell und einfach ein köstliches sowie gesundes Gericht.

Feldsalat mit Kartoffeln

Feldsalat mit Kartoffeln

205 Bewertungen

Feldsalat mit Kartoffeln ist leicht bekömmlich und mild im Geschmack. Das Rezept ist schnell zubereitet und eignet sich als Solist oder Beilage.

Rote Bete mit Feldsalat

Rote Bete mit Feldsalat

245 Bewertungen

Dieses Rezept verarbeitet die gesunden roten Knollen zu einer besondere Vorspeise oder auch köstlichen Beilage zu - Rote Bete mit Feldsalat.

Feldsalat mit Schnittlauchdressing

Feldsalat mit Schnittlauchdressing

171 Bewertungen

Dieses gesunde Rezept für Feldsalat mit Schnittlauchdressing ist abwechslungsreich im Geschmack und lädt zum Genießen sein.

Feldsalat mit Hähnchenbrust

Feldsalat mit Hähnchenbrust

140 Bewertungen

Wer Kohlenhydrate sparen und sich Low Carb ernähren möchte, wird das Rezept für Feldsalat mit Hähnchenbrust mit Sicherheit mögen.

Mausohrsalat

Mausohrsalat

46 Bewertungen

Im Saarland ist Feldsalat auch als Mausohrsalat bekannt. Mit diesem Rezept gelingt ein leckerer Mausohrsalat mit Weißbrotwürfel und Ei.

Feldsalat mit roten Linsen

Feldsalat mit roten Linsen

17 Bewertungen

Ein frischer, knackiger Feldsalat kombiniert mit exotischen roten Linsen - hier das Rezept für einen eiweißreichen Salat.

Feldsalat mit Senfdressing

Feldsalat mit Senfdressing

15 Bewertungen

Keine Lust mehr auf ein klassisches Dressing? Dieses Rezept für einen leckeren Feldsalat mit Senf und Ei bringt Pepp auf den Beilagenteller.

Fruchtiger Feldsalat mit Champignons

Fruchtiger Feldsalat mit Champignons

8 Bewertungen

Wer sich ein leichtes Rezept wünscht, kann diesen fruchtigen Feldsalat mit Champignons servieren. Dazu passt eine Scheibe Brot.

Neueste Feldsalat Rezepte

Feldsalat mit Feta

Feldsalat mit Feta

2 Bewertungen

Das Rezept für den Feldsalat mit Feta eignet sich gut zum mitnehmen ins Büro und ist ideal für den kleinen Hunger.

Feldsalat mit Himbeerdressing

Feldsalat mit Himbeerdressing

17 Bewertungen

Eine super Kombination von nussig und fruchtig treffen hier bei dem Rezept von köstlichem Feldsalat mit Himbeerdressing zusammen.

Feldsalat mit Preiselbeervinaigrette

Feldsalat mit Preiselbeervinaigrette

7 Bewertungen

Ein Feldsalat mit Preiselbeervinaigrette ist mit diesem Rezept schnell und einfach zuzubereiten. Ein fruchtiges Vergnügen und eine feine Beilage.

Feldsalat mit Speck

Feldsalat mit Speck

8 Bewertungen

Der salzig-süße Topping macht diesen Feldsalat mit Speck zu einem köstlichen Imbiss. Das Rezept sorgt außerdem für Frische und viele Vitamine.

Feldsalat mit Tomaten

Feldsalat mit Tomaten

24 Bewertungen

Dieser griechisch anmutende Feldsalat mit Tomaten ist im Handumdrehen fertig. Das Rezept ist unkompliziert und im Ergebnis frisch und würzig.

alle Feldsalat Rezepte

Wissenswertes über Feldsalat

Der Feldsalat, er wird auch Ackersalat oder Rapunzelsalat genannt, kommt tatsächlich frisch vom Feld. Das Besondere an ihm ist, dass er hierzulande vor allem im Herbst und im Winter geerntet wird. Er hat zwischen . Problemlos verträgt die Salatsorte Temperaturen bis minus 15 Grad. Dennoch wächst sie meist unter Glas oder Folie. Auffällig ist, dass der Salat beim Kauf noch die feinen Wurzeln hat. Das macht zwar ein wenig Arbeit beim Putzen, dafür bleibt er jedoch länger frisch und knackig. Dennoch sollte er kühl gelagert werden.

Lecker und gesund

Rezepte mit Feldsalat sind beliebt, denn das Blattgemüse hat wenig Kalorien und kaum Fett, punktet aber mit einer Vielzahl an gesunden Inhaltsstoffen. So ist es beispielsweise reich an Vitamin C und kann helfen, den Tagesbedarf zu decken. Auch sind nennenswerte Mengen Eisen und Magnesium enthalten. Der Feldsalat trägt also zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung bei. Die dunkelgrünen Blätter schmecken würzig und haben ein nussartiges Aroma. Das liegt an den enthaltenen ätherischen Ölen.

Feldsalat waschen und putzen

Vor der Verarbeitung muss das Salatgemüse geputzt werden, denn häufig ist Sand zwischen den Blättern. Am besten ist es, die Pflänzchen mehrmals in einer Schüssel mit Wasser zu schwenken, das einige Male erneuert wird. Eine Salatschleuder hilft anschließend dabei, den Salat zu trocknen. Die kleinen Wurzelansätze lassen sich leicht mit einem Messer entfernen, dabei dürfen die Blattrosetten erhalten bleiben.

Rezeptideen mit Feldsalat

Es gibt viele Rezepte mit dem leckeren Blattgemüse. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es harmoniert gut mit Nüssen, hier insbesondere Walnüsse oder Haselnüsse. An Gemüse kann Fenchel und Sellerie empfohlen werden, das in feine Streifen geschnitten oder auf der Reibe geraspelt wird. Der Salat schmeckt aber durchaus auch mit süßen Früchten wie Birnen, Äpfeln oder Orangen. Zu diesen Salatvarianten passt eine einfache Joghurtsoße oder eine Essig-Öl-Soße. Wer es herzhaft mag, kann gebratenen Speck und zufügen. Als Salatsoße bietet sich hier eine würzige Vinaigrette und die Zugabe von Kräutern an. Soll der Salat das Mittagessen ersetzen, so können Reis, Kartoffelscheiben oder Linsen als Sättigungsbeilage gereicht werden.