Ghee

Ghee ist mit Butterschmalz vergleichbar und wird vor allem in der Indischen Küche verwendet. Mit diesem Rezept kann Ghee selbst hergestellt werden.

Ghee

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

500 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Butter in einem kleinen Topf langsam zerlassen und zum Köcheln bringen.
  2. Dann die flüssige Butter bei niedriger Hitze für ca. 30 Minuten köcheln lassen - dabei den entstehenden Schaum mit einem Löffel abschöpfen.
  3. Sobald die Butter eine goldbraune Farbe annimmt, diese von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen und durch ein sauberes Küchentuch in saubere Schraubgläser abgießen.
  4. Nun Ghee ganz abkühlen lassen, die Gläser verschließen und kühl aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Bei der richtigen Lagerung ist Ghee für ca. 4-6 Monate haltbar.

Aus 500 Gramm Butter erhält man ca. 300 Gramm Ghee.

Ghee wird aufgrund der gesundheitsfördernden sowie entzündungshemmenden Wirkung geschätzt. Zudem ist Ghee laktosefrei und kann somit bei einer Laktoseintoleranz zum Kochen verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Sehr lecker schmeckt dieses preiswerte indische Rezept für ein Kartoffel-Blumenkohl-Curry und ganz ohne Fleisch zubereitet.

Kichererbsencurry mit Couscous

Kichererbsencurry mit Couscous

Das Kichererbsencurry mit Couscous ist ein ideales Rezept für alle, die hungrig nach Hause kommen und nicht mehr lange in der Küche stehen wollen!

Indisches Dal

Indisches Dal

Wer hätte gedacht, dass auch ein Rezept mit so wenig Zutaten wie dieses indische Dal so eine Geschmacksexplosion ist. Ran an den Kochlöffel!

Karotten-Rosinen-Curry

Karotten-Rosinen-Curry

Mit diesem Rezept für Karotten-Rosinen-Curry holt man sich ein Stückchen Indien in die eigene Küche. Ran an die Löffel!

Indisches Dhal

Indisches Dhal

Aus Ingwer und Kurkuma wird dieses fantastisch schmeckende Rote-Linsen-Dhal kreiert. Ein Rezept für einen warmen Dip oder kalten Aufstrich.

Pakora

Pakora

Dieses frittierte Gemüse im Kichererbsen-Teigmantel schmeckt einfach unglaublich lecker und gut. Hier das Rezept für Pakora.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte