Pakora

Dieses frittierte Gemüse im Kichererbsen-Teigmantel schmeckt einfach unglaublich lecker und gut. Hier das Rezept für Pakora.

Pakora

Bewertung: Ø 4,3 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Sonnenblumenöl
650 g Gemüse, gemischt, nach Belieben

Zutaten für den Teig

2 Stk Chilischoten, grün
190 g Kichererbsenmehl
40 g Reismehl
0.5 TL Salz
1 Prise Backpulver
30 ml Pflanzenöl
30 ml Zitronensaft
0.25 TL Garam Masala
0.5 TL Königskümmel
0.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 TL Koriander, gemahlen
0.5 TL Chilipulver
240 ml Wasser, lauwarm
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig zuerst die Chilischoten entkernen, waschen und in Stücke schneiden.
  2. Dann das Kichererbsen- und Reismehl in eine Schüssel geben und mit Salz, Backpulver, Öl, Koriandergrün, Königskümmel, Kreuzkümmel, Koriander, Chilipulver, Garam Masala, Chilistücken und Zitronensaft vermischen, das Wasser hinzugießen und zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  3. Das Gemüse (z.B.: Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Aubergine, Brokkoli) waschen, putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden bzw. teilen.
  4. Anschließend das Öl in einem Topf oder Wok auf 180 Grad erhitzen, das Gemüse in den Teig tauchen und portionsweise im heißen Öl für ein paar Minuten goldbraun frittieren.
  5. Dann das Gemüse herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Pakoras servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt eine scharfe Sauce, Salat oder Chutney.

Ähnliche Rezepte

Kichererbsencurry mit Couscous

Kichererbsencurry mit Couscous

Das Kichererbsencurry mit Couscous ist ein ideales Rezept für alle, die hungrig nach Hause kommen und nicht mehr lange in der Küche stehen wollen!

Satè mit Erdnuss-Sauce

Satè mit Erdnuss-Sauce

Herrliche Satè mit Erdnuss-Sauce schmecken einzigartig und bringen Abwechslung auf den Teller. Das Rezept für Genussmomente.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Sehr lecker schmeckt dieses preiswerte indische Rezept für ein Kartoffel-Blumenkohl-Curry und ganz ohne Fleisch zubereitet.

Indisches Curry

Indisches Curry

Indisches Curry ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses beliebte Rezept sollte man versuchen.

Indisches Dhal

Indisches Dhal

Aus Ingwer und Kurkuma wird dieses fantastisch schmeckende Rote-Linsen-Dhal kreiert. Ein Rezept für einen warmen Dip oder kalten Aufstrich.

Süßkartoffel Curry

Süßkartoffel Curry

Ein köstliches Süßkartoffel Curry aus der indischen Küche kommt mit diesem super Rezept zur Freude aller auf den Tisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte