Mohn-Parfait

Genießer werden dieses köstlich-cremige Mohn-Parfait garantiert zu schätzen wissen. Das Rezept zeigt die einfache Zubereitung.

Mohn-Parfait

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Mohn, gemahlen
1 Stk Vanilleschote
180 ml Milch
125 g Zucker
4 Stk Eier
300 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark mit dem Messerrücken herauskratzen.
  2. Anschließend die Milch mit 50 Gramm Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, den Mohn zusammen mit dem Vanillemark als auch der Vanilleschote hineingeben und das Ganze unter gelegentlichem Rühren circa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Danach die Vanilleschote entfernen und den Topf vom Herd nehmen.
  4. Als Nächstes die Eier trennen, Eigelb zusammen mit dem restlichen Zucker schaumig rühren, unter die Mohnmasse heben und für 10-15 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Schlagsahne steif schlagen und dann unter die Mohnmasse heben.
  6. Zuletzt das Mohn-Parfait in kleine Parfaitförmchen oder gefrierfeste Becher füllen und für 5 Stunden im Eisfach gefrieren lassen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte