Orangensahne

Wenn die Zeit knapp ist und Sie ein wunderbares Dessert benötigen, dann ist das Rezept für die Orangensahne genau das Richtige.

Orangensahne

Bewertung: Ø 4,6 (75 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 ml Sahne
4 EL Puderzucker
1 Prise Zimt, gemahlen
1 Pk Sahnesteif
100 ml Orangensaft, frisch gepresst
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Sahne mit dem Zucker, Vanillezucker sowie dem Zimt mithilfe eines Mixers halbsteif schlagen.
  2. Danach den Orangensaft sowie das Sahnesteif dazugegeben und die Sahne nochmals steif schlagen.
  3. Die Creme in Dessertgläser füllen und für mindestens 1 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren kann man die Orangensahne noch mit Minzeblätter, Schokoladenstreusel oder klein gehackten Nüssen bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Orangenflan

Orangenflan

Dieses Rezept für einen köstlichen Orangenflan lässt sich ganz einfach und unkompliziert zubereiten und kommt garantiert bald öfters auf den Tisch.

Flambierte Karamell-Orangen

Flambierte Karamell-Orangen

Das Rezept für die flambierten Karamell-Orangen ist ein raffiniertes Dessert, das bei Gästen immer gut ankommt.

Feine Orangencreme

Feine Orangencreme

Die Feine Orangencreme ist leicht und luftig und nach diesem Rezept schnell zubereitet. Frischgepresster Saft macht sie fruchtig, Mascarpone cremig.

Orangencreme mit Quark

Orangencreme mit Quark

Erfrischend ist diese Orangencreme mit Quark und das Rezept dafür ist einfach und schnell. Sahne macht das Dessert besonders cremig.

Orangen-Mascarpone-Creme

Orangen-Mascarpone-Creme

Herrlich italienisch und rundum lecker ist das Rezept für diese Orangen-Mascarpone-Creme. Der krönende Abschluss eines jeden Menüs.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte