Orangencreme mit Gelatine

Nach diesem Rezept gelingt eine Orangencreme mit Gelatine ganz leicht. Der Arbeitsaufwand hält sich in Grenzen, das Ergebnis schmeckt prima.

Orangencreme mit Gelatine

Bewertung: Ø 4,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Orangencreme

6 Bl Gelatine, weiß
250 g Mascarpone
3 Stk Bio-Orangen (300 ml Saft)
45 g Zucker
0.5 TL Ingwer, frisch, fein gerieben
100 g Schlagsahne

Zutaten für die Garnitur

1 Stk Bio-Orange
2 TL Pistazienkerne, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst kaltes Wasser in eine Schüssel geben und die Gelatine darin etwa 5 Minuten einweichen.
  2. In der Zwischenzeit eine Orange heiß waschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale abreiben.
  3. Anschließend die Orangenschale sowie die übrigen Orangen auspressen, die benötigte Menge Saft abmessen und die Hälfte davon mit der Mascarpone verrühren.
  4. Den restlichen Saft mit dem Zucker, dem Ingwer und dem Orangenabrieb in einen Topf geben und erhitzen, aber nicht kochen lassen.
  5. Dann die Gelatine ausdrücken und unter rühren Blatt für Blatt im heißen Orangensaft auflösen.
  6. Nun die Gelatinemischung etwa 10 Minuten abkühlen lassen, dann unter die Mascarponecreme rühren und anschließend in den Kühlschrank stellen.
  7. Die Sahne in einem Rührbecher steif schlagen und unter die Creme ziehen, wenn sie leicht geliert.
  8. Nun die Creme in Dessertgläser füllen und für mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  9. Währenddessen die Schale - inklusive der weißen Innenhaut - einer Orange abschneiden und die Orangenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.
  10. Die Orangenfilets als Garnitur auf die gut gekühlte Orangencreme mit Gelatine auflegen, die Pistazien darüberstreuen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Orangenflan

Orangenflan

Dieses Rezept für einen köstlichen Orangenflan lässt sich ganz einfach und unkompliziert zubereiten und kommt garantiert bald öfters auf den Tisch.

Orangencreme mit Quark

Orangencreme mit Quark

Erfrischend ist diese Orangencreme mit Quark und das Rezept dafür ist einfach und schnell. Sahne macht das Dessert besonders cremig.

Flambierte Karamell-Orangen

Flambierte Karamell-Orangen

Das Rezept für die flambierten Karamell-Orangen ist ein raffiniertes Dessert, das bei Gästen immer gut ankommt.

Orangensalat auf pikante Art

Orangensalat auf pikante Art

Ein idealer Sommerhauptgang gelingt Ihnen mit dem Rezept für den Orangensalat auf pikante Art. Sie sollten einen Versuch wagen.

Orangen-Mascarpone-Creme

Orangen-Mascarpone-Creme

Herrlich italienisch und rundum lecker ist das Rezept für diese Orangen-Mascarpone-Creme. Der krönende Abschluss eines jeden Menüs.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte