Rohkost Haselnussdrink

Lust auf ein schmackhaftes Getränk als kleiner Wohlfühl-Moment? Da ist der Rohkost Haselnussdrink genau das Richtige!

Rohkost Haselnussdrink

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Haselnüsse, roh
400 ml Wasser, gefiltert
1 Prise Himalayasalz
1 TL Chiaöl
6 EL Kokosblütenzucker, roh
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diesen einfachen Haselnussdrink zunächst einen geeigneten Mixbehälter bereitstellen.
  2. Danach die Haselnüsse, den Kokosblütenzucker, das Salz, das Öl und das Wasser in den Mixbehälter einfüllen und gut mixen bzw. fein pürieren.
  3. Anschließend die entstandene Flüssigkeit über einem passenden Gefäß durch einen Passiertuch oder einen Nussmilchbeutel filtern und in ein Glas einschenken.

Tipps zum Rezept

Den Rohkost Haselnussdrink im Kühlschrank aufbewahren.

Zum Süßen kann man zusätzlich noch ein wenig Honig einrühren.

Die übriggebliebene Nussmasse kann als Trester für weitere Rezepte benutzt werden.

Ähnliche Rezepte

Fitmacher Smoothie

Fitmacher Smoothie

Das Rezept für den Fitmacher Smoothie eine leckere Möglichkeit, wenn am Morgen das Frühstück ausfällt.

Müsliriegel

Müsliriegel

Dieses Rezept ist denkbar einfach. Die Müsliriegel stecken voller Energie und sind um Längen gesünder als die überzuckerten Riegel aus dem Supermarkt!

Kombucha

Kombucha

Kombucha ist ein absolutes In-Getränk, das nicht nur schmeckt, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich bringt. Ein Rezept zum Selbermachen.

Grünes Wunder

Grünes Wunder

Das Rezept Grünes Wunder wird mit Avocado zum absoluten Hochgenuss. Ausprobieren und genießen.

Aprikosenbällchen

Aprikosenbällchen

Das Rezept für Aprikosenbällchen ist ideal, um unterwegs eine kleine Nascherei zu haben.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte