Algensalat

Algen sind gesund und würzig im Geschmack. Im Asiatischen Raum ist Algensalat eine beliebte Beilage. Dieses Rezept zeigt die einfache Zubereitung.

Algensalat

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

20 g Sesam
150 g Wakame-Algen
1 TL Limettensaft
1 TL Reissirup
2 EL Sesamöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Sesam in eine Pfanne ohne Öl geben und diesen darin für 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten.
  2. Anschließend den Sesam in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.
  3. Nun die Algen waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  4. Nachfolgend die Algen in eine Schüssel geben und mit dem Öl, dem Reissirup, dem Limettensaft als auch dem Pfeffer würzen.
  5. Zuletzt den Sesam unter den Algensalat mischen und diesen direkt servieren.

Tipps zum Rezept

Der Salat passt sehr gut zu Sushi oder gebratenem Fisch.

Ähnliche Rezepte

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Chinesische Eiernudeln, knackiges Gemüse und feine Gewürze sind die Grundzutaten für das vegetarische Rezept zu Gebratene Eiernudeln.

Asiatische Nudelpfanne

Asiatische Nudelpfanne

Die asiatische Nudelpfanne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Vegane Gemüsepfanne à la Pad Thai

Pad Thai ist das thailändische Nationalgericht. Hier ein abgewandeltes, kohlenhydratarmes Rezept, welches voller frischem, saisonalem Gemüse steckt!

Nasi Goreng

Nasi Goreng

Nasi Goreng ist ein indonesisches Reisgericht, dabei liegt das Geheimnis des Rezeptes in den Zutaten.

Asia-Hackpfanne

Asia-Hackpfanne

Die leckere Asia-Hackpfanne ist nach diesem Rezept wirklich ohne viel Mühe sehr schnell gemacht und ein wahrer Genuss.

Pekingsuppe

Pekingsuppe

Diese sauer-scharfe Pekingsuppe ist vor allem in China sehr bekannt und beliebt. Hier das Suppenrezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte