Brotsuppe mit Sahne

Diese Brotsuppe mit Sahne und Ei ist ein super Rezept, schnell gemacht und schmeckt köstlich.

Brotsuppe mit Sahne und Ei

Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Roggenbrötchen ( vom Vortag )
750 ml Hühnerbrühe ( Instant )
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
2 EL Saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Brötchen in kleine Würfel schneiden. Davon einige Würfel in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  2. Die übrigen Brotwürfel in die heiße Brühe geben und 10 Minuten köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab zerkleinern.
  3. Noch einmal aufkochen und mit Salz und Muskat nach Geschmack würzen.
  4. Dann in 2 Teller füllen und mit einem Löffel Sahne verfeinern. Die Brotsuppe mit Sahne noch mit den gerösteten Brotwürfeln bestreuen.

Tipps zum Rezept

Die Brotsuppe mit Sahne unbedingt heiß servieren.

Ähnliche Rezepte

Focaccia

Focaccia

Focaccia ist ein Fladenbrot und kann als Vorspeise mit Salat oder als Snack für den kleinen Hunger gereicht werden. Hier das Rezept aus Italien.

Tomaten-Baguette

Tomaten-Baguette

Dieses Tomaten-Baguette kommt bestimmt auf jeder Grillparty gut an. Mit diesem einfachen Rezept gelingt die beliebte Beilage.

Scones Grundrezept

Scones Grundrezept

Leckere Scones gelingen mit diesem Grundrezept. Das beliebte Gebäck wird in England gerne zur Tea Time serviert.

Sesambrötchen

Sesambrötchen

Selbstgemachte Sesambrötchen sind einfach ein Hit. Ihre Lieben werden dieses Rezept lieben.

Linsenbrot überbacken

Linsenbrot überbacken

Ein ausgefallenes Rezept mit den gesunden Hülsefrüchten ist das Rezept für Linsenbrot überbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte