Einfaches Zupfbrot mit Schinken und Käse

Dieses einfache Zupfbrot mit Schinken und Käse ist der Hit auf jeder Party. Mit diesem Rezept gelingt der Snack ganz easy.

Einfaches Zupfbrot mit Schinken und Käse

Bewertung: Ø 4,3 (572 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Brotlaib (dunkles Brot)
6 Schb Kochschinken
125 g Butter
400 g Gouda
0.25 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst ein Backblech mit Alufolie auslegen und den Backofen auf 190 Grad vorheizen.
  2. Das Brot längs und quer gitterförmig einschneiden, jedoch nicht durschneiden.
  3. Dann die Butter zerlassen und die Rillen des aufgeschnittenen Brotes damit bestreichen.
  4. Den Schinken sowie den Käse in Würfel schneiden.
  5. Nun das Brot auf das vorbereitete Backblech legen, den Käse sowie den Schinken in den Zwischenräumen verteilen und dann das Brot mit der Alufolie umwickeln.
  6. Dann das Zupfbrot für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Danach die Alufolie wieder öffnen und für weitere 10 Minuten backen.
  7. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und das heiße Zupfbrot damit bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Tomaten-Baguette

Tomaten-Baguette

Dieses Tomaten-Baguette kommt bestimmt auf jeder Grillparty gut an. Mit diesem einfachen Rezept gelingt die beliebte Beilage.

Scones Grundrezept

Scones Grundrezept

Leckere Scones gelingen mit diesem Grundrezept. Das beliebte Gebäck wird in England gerne zur Tea Time serviert.

Sesambrötchen

Sesambrötchen

Selbstgemachte Sesambrötchen sind einfach ein Hit. Ihre Lieben werden dieses Rezept lieben.

Linsenbrot überbacken

Linsenbrot überbacken

Ein ausgefallenes Rezept mit den gesunden Hülsefrüchten ist das Rezept für Linsenbrot überbacken.

Radieschencanapés

Radieschencanapés

Radieschencanapés sind eine Augenweide und schmecken auch so gut, wie sie aussehen. Ein tolles Rezept für das kalte Buffet oder als Vorspeise.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte