Brotspeisen Rezepte

Brotspeisen Rezepte

Unter Brotspeisen kann man alle Gerichte die mit Brot, Toastbrot, Burgebrot oder auch Brot-Knödel zu tun haben zusammenfassen. Hier sind den unterschiedlichen Variationen in der Zubereitung und Zutatenauswahl keine Grenzen gesetzt - wichtig ist nur das Brot mit im Spiel oder besser in der Pfanne ist.

Versuchen Sie es ein mal mit einer Brotspeise, denn wer braucht nicht ein wenig Abwechslung am Speiseplan? Hier finden Sie nun die besten Brotspeisen Rezepte. Guten Appetit!

Rezepte weiter einschränken:

Einfache Rezepte (53), Backen (50), Brot (39), Deutschland (33), Snacks (31), Billig - Preiswert (31), Leichte Rezepte (25), Vegetarisch (22), Gesunde Rezepte (22), Grundrezepte (22), Partyrezepte (21), Omas Küche (21), Fingerfood (20), Sommer (18), schnelle Rezepte (17), Herbst (16), Beilage (14), Frühstück (14), Frühling (14), Kalte Speisen (14)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Brotspeise Rezepte

Dinkelbrot ohne Hefe

Dinkelbrot ohne Hefe

383 Bewertungen

Mit diesem Rezept kann man gesundes Dinkelbrot ohne Hefe leicht selbst backen. So wird Brotbacken zum Kinderspiel.

Steinofenbrot

Steinofenbrot

140 Bewertungen

Selbstgebackenes Steinofenbrot duftet herrlich und schmeckt so richtig gut. Mit diesem Rezept ist Brotbacken ganz einfach.

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

124 Bewertungen

Diese Semmelknödel aus dem Dampfgarer sind schnell und einfach zubereitet. Hier das perfekte Beilagen-Rezept.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

77 Bewertungen

Pizzabrötchen lassen sich gut vorbereiten und sind auf jeder Party oder bei jedem Buffet der Renner.

Bauernbrot Grundrezept

Bauernbrot Grundrezept

97 Bewertungen

Selbst gemachtes Bauernbrot schmeckt einfach traumhaft. Mit diesem einfachen Grundrezept gelingt das Brot einfach und umkompliziert.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

93 Bewertungen

Ein Rezept zum Brotbacken findet man viele. Hier finden Sie auch eines für Glutenfreies Brot.

Schwarzbrottorte

Schwarzbrottorte

47 Bewertungen

Schwarzbrottorte wird ohne Backen zubereitet und eignet sich als pikante Brotspeise für das kalte Buffet oder als Partysnack. Hier das einfache Rezept

Fladenbrot mit Thunfisch

Fladenbrot mit Thunfisch

29 Bewertungen

Als leckerer Snack für Zwischendurch ist das Rezept für Fladenbrot mit Thunfisch gefüllt ein guter Tipp.

Geröstetes Knoblauchbrot

Geröstetes Knoblauchbrot

38 Bewertungen

Zu feinen Kalten Speisen oder Snacks ist Geröstetes Knoblauchbrot die ideale Beilage. Auch im Sommer zu Grillfleisch ist das Rezept ein heißer Tipp.

Neueste Brotspeise Rezepte

Pa amb oli mit Schinken

Pa amb oli mit Schinken

11 Bewertungen

Pa amb oli ist ein sehr einfaches aber eines der typischsten Gerichte der Mallorquiner.

Brezeln selbst gemacht

Brezeln selbst gemacht

0 Bewertung

Die guten bayrischen Brezeln zaubern Sie mit diesem Rezept auf den Tisch. Ob zum Frühstück oder zur Brotzeit - sie schmecken immer.

Armer Ritter

Armer Ritter

4 Bewertungen

Mit diesem traditionellen Rezept für Armer Ritter kann im Handumdrehen ein leckeres Frühstück gezaubert werden.

Scones Grundrezept

Scones Grundrezept

16 Bewertungen

Scones Grundrezept ist leicht in der Zubereitung und schmeckt wirklich lecker. Diese Brötchen sind sehr zu empfehlen.

alle Brotspeise Rezepte

Brotspeisen sind vielseitig und gesund

Brot ist ein Grundnahrungsmittel, es enthält viel gesundes Eiweiß, Vollkornbrote sogar wertvolle Mineralstoffe. Brote sind beliebt, weil sie sättigend wirken und auf vielseitige Weise zubereitet werden können. Sie sind als großer Laib zu erhalten, als Stangenbrote wie Baguettes oder als Kleingebäcke wie Brötchen, Brezel und weiterer Varianten. Brot ist nicht nur zu Aufschnitten zu servieren, dieses lässt sich auch als Brotspeisen zubereiten. Es ist für besondere Rezepte eine schmackhafte Zutat wie Brotwürfel zu Fondues, und sogar Brotreste eignen sich zu exquisiten Speisen, verfeinert für Hackfleischteige und geröstet als Croutons.

Kalt aber apart

Brot als Kaltspeise ist ein Klassiker, ob es sich dabei um einfache belegte Brote handelt oder um extravagante Horsd’œuvre, ist nicht entscheidend, denn aus dieser Backware sind viele Brotspeisen herzustellen. Ein Pausenbrot ist mit frischen Salatscheiben, Tomatenschnitzen oder Gurkenschnitten zu belegen, es kann mit Käse oder Fleischwaren belegt sein.

Mit etwas Fantasie sind daraus Rezepte zu kreieren, die ein Pausenbrot zur kleinen Zwischenmahlzeit machen, es muss nicht kalt gegessen werden. Chilibrote ohne Rinde mit Hackfleisch gefüllt und mit Cheddar überbacken ist zu Postelein Salat mit einer Marinade aus Dijon-Senf und Eigelb zu kredenzen, dazu passt ein halbtrockener Weißwein.

Das gewöhnliche Pausenbrot wird zu einer delikaten Brotspeise, wenn es apart zubereitet ist. In eine Springform wird mit Frischkäse bestrichenes Toastbrot geschichtet. Nun kommen darüber Krabben, Tomaten- und Gurkenscheiben, jeweils mit einer Schicht Frischkäse-Toast dazwischen. Die oberste Schicht Frischkäse glattstreichen, mit dem Messerrücken Tortenstücke markieren, Gartenkräuter und Kirschtomaten ergeben die Dekoration. Auf einer Party ist das ein gesunder Hingucker, zu dem eine Bowle aus selbstgemachter Limonade mit Fruchtstückchen passt.

Süß, pikant und kreativ

In gebutterte Förmchen werden Brotwürfelchen gefüllt und mit geschmolzener Butter beträufelt. Darauf kommt Quark, mit Eigelb sowie Zucker und Vanille verfeinert. Danach folgt kleingehacktes Studentenfutter. Nach einer Schicht Butter-Brotwürfelchen erfolgt erneut Quark und Studentenfutter, mit gesüßtem Eischnee abschließen und überbacken. Brot ist somit auch süß zu verarbeiten.

Viele Brotspeisen entstehen mit Liebe und Einfallsreichtum. Pikant gewürztes Gulasch lässt sich mit Brot überbacken. Neben Fleisch auf heißem Stein sind Brotscheiben, mit Knoblauchbutter bestrichen, aufzulegen. Die Geschmacksmischung ist kreativ und erfordert nicht einmal ein Rezept.