Fondant selbstgemacht

Mit diesem Rezept und dieser Anleitung gelingt selbstgemachtes Fondant. Dies wird mit Marshmallows kostengünstig und schnell zubereitet.

Fondant selbstgemacht

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)
13 Minuten

Zutaten für 1 Portionen

450 g Marshmallows
3 EL Wasser
1 kg Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für selbstgemachtes Fondant zuerst die Marshmallows in eine Schüssel geben, mit dem Wasser übergießen und in der Mikrowelle bei 600 Watt für 2-3 Minuten schmelzen.
  2. Anschließend 500 Gramm Puderzucker zu der Masse sieben und gut unterrühren.
  3. Dann nach und nach den restlichen Puderzucker hinzufügen und zu einer glatten Masse verkneten.
  4. Eine Arbeitsfläche mit Puderzucker bestreuen, Fondant ca. 5-8 mm dick auswallen und nach Belieben weiterverwenden.

Tipps zum Rezept

Unter anderem kann Fondant zum Verzieren von Torten verwendet werden. Hierfür einfach das ausgerollte Fondant über die fertige Torte geben, glattstreichen, die Seiten festdrücken und die Reste mit einem Messer abschneiden.

Ähnliche Rezepte

Hefeteig mit Trockenhefe ohne Ei

Hefeteig mit Trockenhefe ohne Ei

Mit diesem Rezept gelingt einfach und rasch ein lockerer Hefeteig, ganz ohne Ei. Anstelle frischer Hefe wird Trockenhefe verwendet.

Fondant Grundrezept

Fondant Grundrezept

Mit nur wenigen Zutaten und diesem Grundrezept ist die Zubereitung von Fondant sehr einfach und gelingt garantiert.

Rührteig Grundrezept

Rührteig Grundrezept

Mit diesem einfachen Grundrezept für einen Rührteig gelingt Ihnen garantiert ein leckerer Kuchen.

Zimtgebäck Grundrezept

Zimtgebäck Grundrezept

Einfach traumhaft schmeckt dieses tolle Zimtgebäck. Mit dem einfachen Grundrezept gelingen Ihnen die Kekse garantiert.

Salzteig

Salzteig

Mit einem Salzteig können beliebige Figuren gestalltet, gebacken und bemalt werden. Das Rezept ist zum Verzehr nicht geeignet!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte