Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Pfannkuchen Grundrezept

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
35 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

300 g Mehl
500 ml Milch
4 Stk Eier
1 EL Pflanzenöl
1 TL Salz
1 EL Pflanzenöl, für die Pfanne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Milch in eine Schüssel geben und mit dem Mehl gut verrühren. Anschließend die Eier, Salz, Zucker und 1 Esslöffel Öl hinzugeben und gut verrühren, sodass ein glatter Teig entsteht.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, etwas Teig in die Pfanne gießen, gut verteilen und den dünnen Pfannkuchen auf beiden Seiten goldgelb backen. Den Vorgang solange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist. Bei Bedarf zwischendurch etwas Öl hinzugeben.
  3. Die Pfannkuchen auf einen Teller geben und warmhalten bis der ganze Teig aufgebraucht ist. Anschließend nach Belieben servieren.

Tipps zum Rezept

Die Pfannkuchen können beispielsweise mit Konfitüre, einem Zucker-Zimt-Gemisch, Schokoladensauce, Schinken und Käse gefüllt werden.

Ähnliche Rezepte

Haselnussbiskuit Grundrezept

Haselnussbiskuit Grundrezept

Mit diesem Grundrezept gelingt ein luftiges Haselnussbiskuit, das als Grundlage für zahlreiche Torten und Kuchen verwendet werden kann.

Pancake Grundrezept

Pancake Grundrezept

Mit diesem leckeren Pancake Grundrezept gelingen Ihnen tolle Pfannkuchen. Ihre Familie wird von diesem Rezept nicht genug bekommen.

Tortenboden

Tortenboden

Dieses Rezept für einen saftigen Tortenboden bildet die perfekte Grundlage Torten jeder Art und gelingt garantiert immer.

Baiser Grundrezept

Baiser Grundrezept

Mit diesem Grundrezept für Baiser kann die Köstlichkeit ganz einfach selbst hergestellt werden.

Haferschleim

Haferschleim

Bei diesem Rezept wird der Haferschleim mit Milch zubereitet - für cremigen und gesunden Genuss.

Eiernockerl

Eiernockerl

Eiernockerl erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind schnell und einfach zubereitet und schmecken auch noch gut. Hier das österreichische Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte