Käsebusserl

Diese herrlichen Käsebusserl passen gut zu einem Glas Rotwein - hier das außergewöhnliche Rezept.

Käsebusserl

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Basilikum, getrocknet
1 EL Chiliflocken
2 EL Olivenöl
100 g Parmesan oder Grana, gerieben
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Backofen auf 130 Grad Heißluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Dann in einer Schüssel Parmesan, Chiliflocken, Pfeffer, Olivenöl und Basilikum gut vermengen.
  3. Anschließend aus der Masse kleine Häufchen mit einem Teelöffel ausstechen, auf das Backblech legen und die Käsebusserl für etwa 15 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Asia-Chips

Asia-Chips

Ob als Beilage oder Fingerfood, diese Asia-Chips schmecken köstlich und sind sehr knusprig. Ein gesundes Rezept!

Vegane Käsecracker

Vegane Käsecracker

Diese veganen Käsecracker sind super lecker und schnell gemacht. Das Rezept kommt ohne Mehl aus, daher sind die Käsecracker auch glutenfrei.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte