Salzringe

Selbstgebackenes schmeckt einfach besser, wie diese Salzringe. Hier das Knabber-Rezept zum Nachbacken.

Salzringe

Bewertung: Ø 4,0 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Hefe
500 g Mehl, glatt
0.5 TL Salz
250 ml Wasser
2 Stk Eier, Größe M
1 Schuss Öl

Zutaten zum Bestreuen

1 EL Salz, grob
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. In der Küchenmaschine aus Mehl, Hefe, Wasser, Eier, Öl und Salz einen Hefeteig kneten und diesen dann 20 Minuten rasten lassen.
  2. Nach der Rastzeit auf einer bemehlten Arbeitsfläche in rund 0,5 cm dünne Rolle formen, 10 cm lange Stücke abschneiden und diese zu Ringe formen. Diese nochmals 10 Minuten gehen lassen.
  3. Inzwischen den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Zum Schluss die Ringe mit Wasser bestreichen und mit Salz betreuen. Nun die Salzringe im heißen Backofen 20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Wein-Knabberei

Wein-Knabberei

Ein besonderes Rezept für ein Fingerfood ist diese Wein-Knabberei. Passt sehr gut auf ein Partybuffet oder zu einem Empfang.

Asia-Chips

Asia-Chips

Ob als Beilage oder Fingerfood, diese Asia-Chips schmecken köstlich und sind sehr knusprig. Ein gesundes Rezept!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte