Paprika-Chips

Gesunder Knabberspaß ist vielen Familien wichtig. Hier dazu das fettarme und einfache Rezept - die Paprika-Chips.

Paprika-Chips

Bewertung: Ø 4,2 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Kartoffeln, festkochend
1 EL Paprikapulver
5 EL Öl, neutral
1 EL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden.
  3. Dann in einer Schale Öl, Salz und Paprikapulver vermischen und die Kartoffelscheiben beidseitig dünn mit dem gewürzten Öl bestreichen.
  4. Anschließend auf das vorbereitete Blech legen und im Backofen etwa 15 Minuten die Paprika-Chips rösten, bis der Rand leicht gebräunt ist.

Ähnliche Rezepte

Asia-Chips

Asia-Chips

Ob als Beilage oder Fingerfood, diese Asia-Chips schmecken köstlich und sind sehr knusprig. Ein gesundes Rezept!

Käsebusserl

Käsebusserl

Ein gutes Glas Rotwein und dazu diese herrlichen Käsebusserl! Ein tolles und ausgefallenes Rezept für ein Buffet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte