Möhren Rezepte

Möhren Rezepte

Das orangefarbene Gemüse ist bei uns Deutschen sehr beliebt, denn es kann auf gesunde und vielfältige Weise zubereitet werden, hat wenig Kalorien und schmeckt einfach gut.

Köstliche Rezeptideen mit Möhren, egal ob herzhaft oder süß, gibt es hier.

Rezepte weiter einschränken:

Gesunde Rezepte (75), Gemüse (66), Vegetarisch (62), Suppen (43), Einfache Rezepte (36), Beilage (33), Salat (32), Deutschland (30), Kartoffeln (29), Vegan (24), Backen (24), Billig - Preiswert (21), Vorspeise (20), schnelle Rezepte (18), Kuchen (17), Leichte Rezepte (14), Apfel (13), Kalorienarm (13), Glutenfrei (12), Ostern (11)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Möhren Rezepte

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

150 Bewertungen

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Möhreneintopf

Möhreneintopf

84 Bewertungen

Das Rezept für Möhreneintopf schmeckt echt lecker und ist einfach und schnell zubereitet.

Karotten-Ananas-Salat

Karotten-Ananas-Salat

60 Bewertungen

Besonders im Sommer ist dieser Karotten-Ananas-Salat ein herrlich leichter, kalorienarmer Genuss. Hier das einfache und gesunde Rezept.

Simples Nasi Goreng

Simples Nasi Goreng

76 Bewertungen

Fleisch, Gemüse, Reis und Gewürze machen dieses asiatische Nasi Goreng zu einem tollen Gericht. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

51 Bewertungen

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Fisch in Weißweinsauce

Fisch in Weißweinsauce

30 Bewertungen

Mit diesem Rezept für Fisch in Weißweinsauce gelingt im Nu ein gesundes und nahrhaftes Gericht.

Möhrentorte

Möhrentorte

60 Bewertungen

Diese saftige Möhrentorte ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt zudem verführerisch gut. Hier das Rezept.

Irish Stew

Irish Stew

53 Bewertungen

Mit diesem Rezept für Irish Stew gelingt der traditionelle Eintopf mit Lamm, Möhren, Kartoffeln und Kohl.

Möhrengemüse

Möhrengemüse

34 Bewertungen

Dieses köstliche, schnell gemachte Möhrengemüse ist ein Rezept, das zu vielen Gerichten passt.

Möhrensalat

Möhrensalat

37 Bewertungen

Mit diesem Rezept für Möhrensalat mit einer süßen Marinade ist im Nu ein gesunder Snack oder eine tolle Beilage zubereitet.

alle Möhren Rezepte

Möhren – gesund und vielfältig zubereitet

Für seine Farbe sind Carotinoide verantwortlich, wie zum Beispiel Beta-Carotin, das in Vitamin A umgewandelt werden kann.

Junge Mohrrüben müssen nicht geschält werden, es reicht aus, wenn das Gemüse gewaschen und geputzt wird. Das hat auch den Vorteil, dass die Nährstoffe erhalten bleiben, denn die sitzen hauptsächlich unter der Schale. Außerdem sollten Karotten immer mit etwas Fett verarbeitet werden, damit sich das Beta-Carotin entwickeln kann.

Mohrrüben zubereiten

Möhren lassen sich auf unterschiedliche Arten zubereiten. Eine Variante ist das Ofengemüse. Dafür die Rüben zuerst waschen, schälen und in Stücke schneiden. Dann in einer Auflaufform mit Öl vermischen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Zum Schluss kommt noch etwas Ziegenkäse darüber und für etwa eine halbe Stunde im Backofen garen.

Das Grün der Möhren lässt sich auch verwenden, sofern es nicht gespritzt ist. Dann wird aus Gurke, Apfel und dem Grün der Karotte ein wunderbarer grüner Smoothie, der nur noch mit etwas Wasser aufgefüllt werden muss. Ein Schuss Zitronensaft rundet den Geschmack zusätzlich ab.

Aus Möhren, Kartoffeln, Brühe und Petersilie lässt sich mit wenigen Zutaten ein herzhafter Möhreneintopf zubereiten, der zusätzlich mit Fleisch oder Würstchen abgewandelt werden kann.

Doch auch als Beilage zu Kartoffeln und Fleisch passt das Gemüse sehr gut. Karotten schmecken auch in Kombination mit Äpfeln, Nüssen, Orangen und Mango. Diese Zutaten eignen sich bestens für einen Salat oder Smoothie. Zudem sind Mohrrüben besonders als Rohkost beliebt.

Die Möhre kann sogar geraspelt zu einer süßen Möhrentorte verarbeitet werden oder zu herzhaften Muffins beziehungsweise Waffeln. Egal, wie das Gemüse verwendet wird, es ist besonders gesund und hat wenig Kalorien.