Pizzateig mit Backpulver

Superschnell ist dieser Pizzateig mit Backpulver gemacht. Er benötigt keine Zeit zum "gehen" da nach dem Rezept keine Hefe verwandt wird.

Pizzateig mit Backpulver

Bewertung: Ø 4,6 (223 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Mehl, weiß
250 ml Milch
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
4 TL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Pizzateig mit Backpulver alle Zutaten sofort zusammen in eine Schüssel geben. (Mehl, Milch, Olivenöl, Salz und auch das Backpulver).
  2. Diese Zutaten jetzt mit den Knethaken eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Nach ca. 10 Minuten sollte der Teig fertig sein. Dann ein Backblech am besten mit Backpapier auskleiden und den Pizzateig darauf ausrollen. Nun kann er mit den leckersten Zutaten belegt werden.

Tipps zum Rezept

Bei Verarbeitung mit der Hand sollte das Mehl mit dem Backpulver vermischt und in kleinen Portionen mit den übrigen Zutaten verknetet werden.

Ähnliche Rezepte

Pizzateig mit Quark

Pizzateig mit Quark

Dieser Pizzateig mit Quark ist wunderbar geschmeidig. Nach dem Rezept kann man ihn eben schnell mit der Hand zubereiten.

Blumenkohl-Pizzateig

Blumenkohl-Pizzateig

Eine super Alternative zum normalen Pizzateig ist dieses gesunde Rezept für einen Blumenkohl-Pizzateig - perfekt für Low Carb.

Pizzateig ohne Mehl

Pizzateig ohne Mehl

Mit diesem Rezept gelingt ein leckerer Pizzateig aus Eiern, Frischkäse, Backpulver und Mandelmehl - ganz ohne Mehl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte