Süßkartoffel-Chips aus der Fritteuse

Egal, ob als Beilage oder als Knabberspaß für zwischendurch - die knusprigen Süßkartoffel-Chips werden bei diesem Rezept in der Fritteuse zubereitet.

Süßkartoffel-Chips aus der Fritteuse

Bewertung: Ø 4,6 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Süßkartoffeln
1 l Pflanzenöl, zum Frittieren
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Süßkartoffeln gründlich waschen und in ca. 1 mm dicke, gleichmäßige Scheiben schneiden - am besten mit einer Schneidemaschine.
  2. Das Öl in der Fritteuse oder in einem Topf auf 130 Grad vorheizen und die Süßkartoffelscheiben darin in kleinen Portionen für ein paar Minuten goldbraun frittieren.
  3. Anschließend die Süßkartoffel-Chips für ca. eine halbe Minuten auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann salzen und anschließend servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann die Chips auch mit Oregano, Currypulver oder Oregano würzen.

Ähnliche Rezepte

Süßkartoffelpüree

Süßkartoffelpüree

Das Süßkartoffelpüree ist eine leckere Beilage zu vielen Gerichten. Nach diesem Rezept passt es besonders gut zu Schweinebraten, Huhn oder Koteletts.

Süßkartoffelpommes

Süßkartoffelpommes

Diese Süßkartoffelpommes sind schmackhaft, gesund und eignen sich perfekt zum Dippen oder als Beilage zu diversen Gerichten.

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln mit Hüttenkäse

Süßkartoffeln sind lecker und gesund. Dieses schmackhafte Rezept mit Hüttenkäse bietet zudem noch eine gute Portion an Eiweiß.

Blumenkohl-Süßkartoffel-Auflauf

Blumenkohl-Süßkartoffel-Auflauf

Der Blumenkohl-Süßkartoffel-Auflauf schmeckt als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage. Das Rezept ist gesund, fettarm und total unkompliziert.

Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes aus dem Backofen sind im Nu zubereitet und können als Beilage oder mit einem Dip serviert werden. Hier das einfache Rezept.

Süßkartoffel-Tortilla

Süßkartoffel-Tortilla

Bei diesem Rezept wird eine köstliche Tortilla aus Süßkartoffeln zubereitet. Das tolle dabei: Es werden nur wenige Zutaten benötigt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte