asiatische Rezepte - Meeresfrüchte

Bereits eingeschränkt:

Meeresfrüchte [X]

Rezepte weiter einschränken:

Garnelen - Shrimps (5), Wok (5), Reis (4), Nudeln (3), 5 Elemente (3), Gesunde Rezepte (3), Braten (3), Fisch (2), Avocado (2), Japan (2), Mango (2), Dinner for Two (2), Tintenfisch (2), Marinieren (2)

10 Rezepte gefunden - Seite 1 / 1
Reisnudeln mit Tintenfisch

Reisnudeln mit Tintenfisch

22 Bewertungen

Tintenfischtuben werden hier mit einem raffiniertem Rezept zu Reisnudeln mit Tintenfisch kreiert.

Reis mit Meeresfrüchten

Reis mit Meeresfrüchten

18 Bewertungen

Ein köstliches und einfaches Gericht aus dem Wok gelingt mit diesem Rezept für Reis mit Meeresfrüchten.

Nasi Goreng

Nasi Goreng

64 Bewertungen

Nasi Goreng mit Ei, Hähnchen und Garnelen gehört zu Recht zu den Klassikern aus der asiatischen Küche. Hier stellen wir das indonesische Rezept vor.

Kokos-Nudelsuppe mit Garnelen

Kokos-Nudelsuppe mit Garnelen

1 Bewertung

Das Rezept für die Kokos-Nudelsuppe mit Garnelen hat es in sich. Viel Aroma, viel Geschmack. Schärfe und Süße harmonieren hier perfekt.

Gebratene Nudeln mit Shrimps

Gebratene Nudeln mit Shrimps

274 Bewertungen

Diese Gebratenen Nudeln mit Shrimps und Gemüse schmecken würzig-scharf. Ein tolles Rezept mit dem gewissen Etwas.

Garnelen-Mango-Salat

Garnelen-Mango-Salat

0 Bewertung

Fruchtig ist dieser Garnelen-Mango-Salat, den ein Asia-Pesto besonders exotisch macht. Ein schönes Rezept für die Freunde der asiatischen Küche.

Gebratene Garnelen mit Mangosalat

Gebratene Garnelen mit Mangosalat

0 Bewertung

Gebratene Garnelen mit Mangosalat, köstlicher kann ein Rezept aus der Eiweißgruppe kaum sein. Süß, scharf, frisch und knackig, eine tolle Kombination.

Gebratener Reis mit Tintenfisch

Gebratener Reis mit Tintenfisch

0 Bewertung

Gebratener Reis mit Tintenfisch ist ein einfaches Rezept zum nachkochen. Kalorienarm, schnell gebraten und gesund – was will man mehr!

Hosomaki mit Knoblauch-Garnele

Hosomaki mit Knoblauch-Garnele

0 Bewertung

Dieses Hosomaki mit Knoblauch-Garnele schmeckt würzig und dennoch fein. Das Rezept überzeugt durch die unterschiedlichen Komponenten.