DA27

Damit die nächste Party auch kulinarisch in Erinnerung bleibt, empfehlen wir dieses Rezept DA27 mit dem Eat the Ball® Fußball Original.

DA27

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eat the Ball® Fußball Original
4 EL Gorgonzola
4 Schb Brie
50 g Rucola
4 Schb Parmesan, dünn

Zutaten für den Feigensenf-Frischkäse

4 EL Philadelphia-Frischkäse
1 EL Feigensenf
1 EL Crème fraîche
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Pimentón la Vera

Zutaten für die Beef-Burger

250 g Hackfleisch, vom Rind
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Thymian
1 Prise Kreuzkümmel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Parmesan-Chips:
  1. Zuerst die dünnen Parmesanscheiben in einer beschichteten Pfanne braten bis diese eine leicht bräunliche Färbung annehmen.
  2. Anschließend auf der anderen Seite so lange braten bis diese leicht gebräunt ist. Dann die Parmesan-Chips aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
Zubereitung Feigensenf-Frischkäse:
    Hierfür den Philadelphia-Frischkäse mit dem Feigensenf, Crème fraîche und Pimentón la Vera gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zubereitung Beef-Burger:
  1. Das Rinderhackfleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian und Kreuzkümmel würzen und gut verrühren.
  2. Eine Pfanne erhitzen, aus der Masse vier kleine Laibchen formen und in der Pfanne leicht medium braten.
Zubereitung DA27:
  1. Rucola waschen und trocken schütteln. Den Brie in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Eat the Ball®-Burger einmal durchschneiden, auf der unteren Hälfte den Feigensenf-Frischkäse verteilen und mit dem Rucola belegen.
  3. Nun die Beef Burger, eine Scheibe Brie sowie einen Parmesan-Chip darauf geben.
  4. Zum Schluss die obere Seite der Burger mit Gorgonzola bestreichen, daraufsetzen und mit einem Bambusspieß fixieren.

Ähnliche Rezepte

Coliseum Burger

Coliseum Burger

Mit dem Coliseum Burger von Eat the Ball® lässt sich ganz einfach ein leckerer, herzhafter Burger aus dem American Football Original Brot nachkochen.

Happy Morning

Happy Morning

Mit dem Eat the Ball® Hockey Puck Multi lässt sich ganz einfach dieses Rezept nachkochen, damit es für alle ein „Happy Morning“ wird.

Fresh Feeling

Fresh Feeling

Ein leichter Snack ideal für Ernährungsbewusste: Mit dem Multi Eat the Ball® lässt sich ganz einfach diese leckere Zwischenmahlzeit zaubern.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte