Fingerfood Rezepte

Fingerfood Rezepte

Fingerfood kommt immer mehr in Mode und sind Speisen, die mit den Fingern, mal im Stehen oder auch im Gehen oder sogar im Liegen, gegessen werden können. Passend für jede Party, Veranstaltung oder auch mal für Zwischendurch sind Fingerfood Rezepte schnell zubereitet und bei Jung und Alt sehr beliebt. Ob Muffins, Tapas, Antipasti oder auch Sushi - Fingerfood ist voll im Trend.

Versuchen es doch mal. Sie werden sehen wie gut das ankommt. Hier finden Sie die besten Fingerfood Rezepte.

Rezepte weiter einschränken:

Snacks (84), Partyrezepte (69), Backen (57), Einfache Rezepte (49), Vegetarisch (44), Vegan (27), Kochen mit Kindern (27), Käse (22), Billig - Preiswert (21), Brotspeise (19), Gesunde Rezepte (19), schnelle Rezepte (19), Tomaten (18), Beilage (18), Dessert (18), Vorspeise (17), Leichte Rezepte (17), USA (16), Sommer (15), Blätterteig (15)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Fingerfood Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

142 Bewertungen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Luftige Quarkbällchen

Luftige Quarkbällchen

165 Bewertungen

Die luftigen Quarkbällchen werden in der Fritteuse zubereitet und sind nach Omas Rezept ganz einfach zu machen.

Geröstete Sojabohnen

Geröstete Sojabohnen

147 Bewertungen

Sojabohnen sind ein gesunder Proteinlieferant. Dieses Rezept für geröstete Sojabohnen sorgt für einen tollen, veganen Knabberspaß.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

77 Bewertungen

Pizzabrötchen lassen sich gut vorbereiten und sind auf jeder Party oder bei jedem Buffet der Renner.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

91 Bewertungen

Einen leckeren Knabberspaß verspricht dieses Rezept für Salzgebäck mit Kümmel. Dabei wird der Teig mit Quark zubereitet.

Käse-Obst-Spieße

Käse-Obst-Spieße

81 Bewertungen

Käse-Obst-Spieße stellen die perfekte Kombination dar und sind ideal an heißen Tagen oder eignen sich für ein kaltes Buffet.

Käsemonde

Käsemonde

68 Bewertungen

Diese leckeren Käsemonde sind schnell und einfach gemacht. Ein köstliches Rezept mit Blätterteig.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

67 Bewertungen

Pizzabrötchen kommen immer gut an und sind schnell zubereitet. Sie eignen sich als beliebter Snack in gemütlicher Runde zu Bier und Wein.

Croissants

Croissants

61 Bewertungen

Croissants bereichern das Frühstück und sind jede Kaloriensünde wert. Das Rezept nimmt einige Zeit in Anspruch, doch die Mühe lohnt sich!

Dinkelkekse

Dinkelkekse

62 Bewertungen

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

alle Fingerfood Rezepte

Passende Snacks für den Alltag oder auf Festlichkeiten

Auf einer Feier, unterwegs auf längerer Strecke oder im stressigen Büroalltag kann das Fingerfood das Gemüt erheitern und den kleinen Hunger stillen, bevor er für Unbehagen sorgt. Eine Kleinigkeit auf die Hand, zumeist nett angerichtet, hebt die Laune, bringt eine gute Party so richtig in Schwung und macht auch anstrengende Arbeit wesentlich leichter erträglich.

Von leichten Rezepten bis hin zu Gourmetkost

Das Fingerfood ist in den meisten Fällen schnell gemacht. Kleine Partyspieße, belegte Brote, Teigtaschen oder auch Caprese und viele weitere leckere Rezepte sind schnell zubereitet und lassen sich in vielfältiger Weise sowohl auf Online-Plattformen als auch in Handbüchern finden. Wer kreativ ist, kann sich Leckereien auch einfach selbst zusammenstellen.

Für den verwöhnten Gaumen gibt es natürlich auch schmackhafte Rezepte, die etwas mehr Aufwand mit sich ziehen. Liebevoll angerichtet können kleine Schnittchen, herzhafte Tortillas oder auch Gemüsevariationen für vollendeten Genuss sorgen, weswegen manche Lokalitäten auch diese anbieten. Ebenso sind sie auf Feierlichkeiten von Unternehmen oder anderen Organisationen nicht mehr wegzudenken.

Den Arbeitsalltag überbrücken

Ob im Büro, auf der Baustelle oder auch für diejenigen, die beruflich viel unterwegs sind, ist das Fingerfood bestens geeignet, um dem kleinen Hunger entgegenzuwirken. Viele scheuen sich allerdings vor der Mühe und dem Zeitaufwand, den die Vorbereitung mit sich bringt. Oftmals wird auf die längere Mittagspause bzw. auf den Schluss sehnlichst gewartet. In manchen Fällen bleibt auch nur die Alternative Fastfood aus der näheren Umgebung.

Dabei können köstliche Mahlzeiten für Zwischendurch ganz einfach und schnell zu Hause vorbereiten werden. Zumeist sind diese dazu noch wesentlich gesünder als die Alternativen. Sehr viele Rezepte lassen sich in weniger als einer Viertelstunde vorbereiten und sind gerade für die unerfahrenen Köche hervorragend in den Alltag zu integrieren. Weiters sollte beachtet werden, dass kleine Mahlzeiten, die den Appetit befriedigen, dem Körper wesentlich leichter zuträglich sind als viel Essen auf einem Mal. Einfach mal ein wenig in Rezepten schnuppern und schon können abwechslungsreiche Speisen innerhalb kurzer Zeit vorbereitet und mitgenommen werden. Viel Freude beim Zubereiten!