Frühlingszwiebel-Auflauf

Ein würzig kräftiger Auflauf der nach dem Rezept die Frühlingszwiebeln, Kartoffeln sowie Tomaten richtig lecker verbindet.

Frühlingszwiebel-Auflauf

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Kartoffeln, festkochend, klein
0.5 TL Salz, zum Kochen
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 TL Butter, zum Einfetten
200 g Kirschtomaten
150 g Kasseler-Aufschnitt
120 g Käse, z.B. Gouda oder Mozzarella

Zutaten für die Sauce

4 EL Naturjoghurt
80 g Sahne
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das leckere Rezept zunächst die Kartoffeln schälen, waschen, in einem Topf mit kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen und dann abschütten.
  2. Jetzt die Frühlingszwiebeln putzen, Wurzeln und grüne Blätter entfernen, dann waschen, mit Küchenkrepp abtupfen und schräg in ca. 3 cm lange Stückchen schneiden.
  3. Anschließend eine kleine passende Auflaufform mit Butter einfetten. Die Kartoffeln sowie die Frühlingszwiebeln darin verteilen. Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  4. Als nächstes die Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Die Kasseler-Scheiben in mundgerechte Stücke schneiden, dann beide Zutaten mit in die Auflaufform schichten.
  5. Für die Sauce nun den Joghurt in einer Schüssel mit der Sahne und den Eiern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann den Auflauf damit übergießen. Jetzt noch die Käsescheiben in feine Streifen schneiden und obendrauf verteilen.
  6. Als letztes die Auflaufform auf ein Rost im unteren Drittel des Backofens schieben und den Frühlingszwiebel-Auflauf ca. 25 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Dazu kann man noch frisch geröstetes Toastbrot reichen.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Cannelloni-Auflauf

Cannelloni-Auflauf

Ein Rezept für einen herzhaft-köstlichen Cannelloni-Auflauf mit Hackfleisch und Parmesankäse. Nicht nur für Käseliebhaber ein Genuss.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte