Gefüllte Champignons mit Harzer Käse

Gefüllte Champignons mit Harzer Käse sind ein leichtes Abendessen. Das herzhafte, kleine Rezept wird mit einem frisch gezapften Bier perfekt!

Gefüllte Champignons mit Harzer Käse

Bewertung: Ø 4,2 (29 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Champignons
6 TL Frischkäse
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Harzer Käse
2 EL Kräuter, gemischt
2 Schb Schinken, gekocht
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Champignons putzen bzw. bürsten (nicht waschen), die Stiele entfernen und die Champignons-Kappen sorgfältig aushöhlen.
  2. Aus dem Frischkäse, dem Knoblauch und den Kräutern eine Frischkäsecreme herstellen und die Champignonköpfe damit befüllen.
  3. Jetzt jeden Champignon mit einer halben, zusammengefalteten Scheibe Schinken belegen und abschließend das Ganze mit einem Stück Harzer Käse krönen.
  4. Nun die Champignons für einige Minuten zum Übergrillen in den bereits auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.

Tipps zum Rezept

Mit frisch gebackenem Weißbrot als Beilage wird ein leckerer Snack daraus!

Der Harzer Käse ist ein Sauermilchkäse aus Kuhmilch und enthält viele Proteine aber wenig Fett.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Belegtes Brot

Belegtes Brot

Ein toller Snack ist ein belegtes Brot mit Paprika, Quark und Kräutern. Das Rezept für schnelle Momente, das trotzdem köstlich schmeckt.

Gemüsetoast

Gemüsetoast

Für den kleinen Hunger ist dieses Rezept für einen Gemüsetoast mit Raclette-Käse ein heißer Tipp.

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Laugenbrezen mit Dinkelmehl

Mit diesem Rezept gelingen köstliche und selbstgemachte Laugenbrezen mit Dinkelmehl. Ideal für Frühstück, Brotzeit, Brunch oder Abendbrot.

Spanische Churros

Spanische Churros

Das spanische Fettgebäck aus Brandteig ist mit Zimtzucker ein wahrer Genuss.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten und muss dann nur noch gebacken werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte