Glüh-Gin

Glühwein mit Gin ist sehr im Trend. Anstelle von Wein wird Gin für das beliebte Heißgetränk verwendet.

Glüh-Gin

Bewertung: Ø 4,2 (120 Stimmen)

Zutaten

100 ml Gin
500 ml Apfelsaft
400 ml Rotwein
0.5 Stk Ingwer
10 Stk Gewürznelken
4 Stg Zimt
1 Stk Orange, Bio
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Glüh-Gin zuerst den Ingwer schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Orange waschen, mit Küchenpapier gut trocknen und die Schale abreiben.
  2. Nun den Apfelsaft, den Rotwein, Ingwerscheiben, die Gewürznelken, die Zimtstangen sowie die Orangenschale in einen Topf geben, zum Kochen bringen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.
  3. Zum Schluss den Gin hinzufügen und das Getränk auf kleiner Flamme warm halten.

Tipps zum Rezept

Bei Bedarf kann etwas Zucker hinzugefügt werden.

Ähnliche Rezepte

Glühwein ohne Alkohol

Glühwein ohne Alkohol

Der Glühwein ohne Alkohol schmeckt sensationell fruchtig und ist ein feines Rezept für kleine Gäste in der Weihnachtszeit.

Der Glühwein-Klassiker

Der Glühwein-Klassiker

Der Glühwein-Klassiker gehört zu Weihnachten wie der Tannenbaum. Hier das erwärmende Rezept mit feinen Gewürzen.

Glühwein mit Vanille

Glühwein mit Vanille

Köstlich, wärmend und einfach ist der Glühwein mit Vanille. Das Rezept passt sehr gut für ein vorweihnachtliches Treffen mit Freunden.

Kinder-Glühwein

Kinder-Glühwein

Der Kinder-Glühwein mit süßen Apfelstückchen schmeckt nicht nur den Kleinen. Ein wärmendes Rezept für das Adventtreffen mit der ganzen Familie.

Glühwein mit Sultaninen

Glühwein mit Sultaninen

Ein besonderes Rezept ist der Glühwein mit Sultaninen. Vorsicht - der kann so richtig einheizen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte