Himbeerlikör

Dieser fruchtig-süße Himbeerlikör ist ein beliebtes Partygetränk und gelingt mit diesem Rezept im Handumdrehen.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten

500 g Himbeeren
1 Stk Ingwer, 8-10 Gramm
200 g Kandiszucker, hell
2 Stk Gewürznelken
3 Stk Pimentkörner
1 Stk Sternanis
700 ml Kornbrand, 38 Vol.-%
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Himbeeren verlesen, waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen und in ein Gefäß von mindestens 2 Liter Fassungsvermögen füllen.
  2. Im nächsten Schritt den Ingwer schälen und grob zerteilen.
  3. Nun die Nelken, den Piment, den Sternanis, den Ingwer als auch den Zucker in das Gefäß mit den Himbeeren geben.
  4. Hiernach den Kornbrand dazugießen, gut verschließen und kräftig schütteln.
  5. Anschließend alles 8 Wochen an einem warmen als auch hellen Ort reifen lassen. Hierbei das Gefäß 1-2 Mal wöchentlich gut schütteln und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
  6. Zuletzt den Alkohol durch ein Sieb filtern, in sterile Flaschen abfüllen und den Himbeerlikör kühl als auch dunkel lagern.

Ähnliche Rezepte

Herber Bierlikör

Herber Bierlikör

Wer den Geschmack von Bier zu schätzen weiß, der sollte unbedingt dieses Rezept für einen herben Bierlikör ausprobieren.

Süßer Bierlikör

Süßer Bierlikör

Dieser süße Bierlikör überzeugt mit seiner leichten Note von Zimt und Vanille. Die Zubereitung gelingt mit diesem Rezept sicher.

Ananas-Kokos-Likör

Ananas-Kokos-Likör

Dieser fruchtig-cremige Ananas-Kokos-Likör erinnert an Sommer und Strandurlaub. Mit diesem Rezept gelingt die Zubereitung im Handumdrehen.

Kümmellikör

Kümmellikör

Diesen leckeren als auch gut bekömmlichen Kümmellikör gab es schon zu Großmutters Zeiten gerne nach dem Essen.

Kaffeelikör

Kaffeelikör

Kaffeetrinker aufgepasst - Dieses Rezept zeigt die Zubereitung für einen leckeren Kaffeelikör, der zu vielen Gelegenheiten gut dazu passt.

Erdnuss-Karamell-Likör

Erdnuss-Karamell-Likör

Dieser sahnige Erdnuss-Karamell-Likör darf auf keiner Feier fehlen und gelingt mit diesem Rezept im Handumdrehen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte