Joghurtcreme mit Gelatine

Wer auf der Suche nach einem schnellen Dessert ist, liegt mit diesem Rezept für Joghurtcreme mit Gelatine genau richtig.

Joghurtcreme mit Gelatine

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Naturjoghurt
130 g Honig, flüssig
200 ml Schlagsahne
3 Bl Gelatine
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Den Joghurt mit dem Honig in eine Schüssel geben und verrühren.
  3. Danach die Gelatine aus dem Wasser nehmen, in einen kleinen Topf geben und kurz erwärmen, sodass sich die Gelatine auflöst.
  4. Nun 3 Esslöffel von der Joghurtmasse rasch unter die aufgelöste Gelatine rühren und mit der restlichen Joghurtmasse verrühren.
  5. Anschließend die Creme für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  6. In der Zwischenzeit die Sahne in einer Schüssel steif aufschlagen, unter die Joghurtcreme mengen, nach Belieben in Gläser füllen und erneut für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Tipps zum Rezept

Die Joghurtcreme mit Gelatine zum Beispiel mit frischen Früchten oder einer Sauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Vanillecreme

Vanillecreme

Eine Vanillecreme ist schnell zubereitet und kann nach Belieben serviert werden. Hier das Rezept für jung und alt!

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée besteht aus kalter Creme mit heisser Karamellkruste. Mit diesem Rezept gelingt das köstliche Dessert.

Lebkuchen-Mousse

Lebkuchen-Mousse

In der Weihnachtszeit kann man, statt mit Schokoladen-Mousse, seine Lieben auch mit dem würzigen Lebkuchen-Mousse verwöhnen. Hier das besondere Rezept.

Vanillecreme mit Himbeeren

Vanillecreme mit Himbeeren

Die Vanillecreme mit Himbeeren ist rasch zubereitet und sorgt für Begeisterung. Ein Dessert zum Verlieben.

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Dieses vegane Rezept ist einfach ein geschmackliches Highlight! Wer Kokos und Himbeere mag, wird diese Nachspeise lieben!

Nougat-Haselnuss-Creme

Nougat-Haselnuss-Creme

Diese Nougat-Haselnuss-Creme ist für Naschkatzen ein Gedicht. Das Rezept ist besonders geschmackvoll und schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte