Marzipan Rohmasse

Marzipan ist eine beliebte Zutat beim Backen. Dieses Rezept erklärt, wie man es ganz einfach selbst herstellen kann.

Marzipan Rohmasse

Bewertung: Ø 4,7 (66 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Mandeln, süß
25 g Mandeln, bitter
150 g Puderzucker
1 EL Rosenwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Mandeln in kochendes Wasser geben und für 5 bis maximal 10 Minuten aufquellen lassen. Anschließend das Wasser abgießen und die Mandeln mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Als Nächstes die Schale der Mandeln abziehen und diese für 2 - 3 Stunden auf einem Tuch trocknen Lassen.
  3. Nachfolgend die Mandeln in einem Zerkleinerer oder Mixer fein Mahlen, zusammen mit dem Puderzucker in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  4. Im nächsten Schritt die Masse erneut zerkleinern und zusammen mit dem Rosenwasser in eine Schüssel geben.
  5. Zuletzt die Marzipan Rohmasse zu einem festen Teig verkneten und für mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Tipps zum Rezept

Sollte die Marzipanmasse zu fest werden, kann etwas mehr Rosenwasser hinzugegeben werden.

Ähnliche Rezepte

Marzipanwürfel mit Pistazien

Marzipanwürfel mit Pistazien

Nicht nur zur Weihnachtszeit sind diese köstlichen Marzipanwürfel mit Pistazien zum Vernaschen lecker. Dieses Rezept zeigt die einfache Zubereitung.

Marzipankuchen mit Kirschen

Marzipankuchen mit Kirschen

Der feine Marzipangeschmack wird hier optimal durch die fruchtige Säure der Kirschen ergänzt. Ein Rezept für köstlichen Marzipankuchen mit Kirschen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte