Obst-Getreide-Brei Grundrezept

Dieses Obst-Getreide-Brei Grundrezept ist ein klassischer Nachmittagsbrei, sobald Babys die ersten Kohlenhydrate aus Getreide benötigen.

Obst-Getreide-Brei Grundrezept

Bewertung: Ø 4,7 (1.240 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Obstpüree
20 g Vollkorn-Getreideflocken
90 ml Wasser
5 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Obst-Getreide-Brei Grundrezept zunächst das Obst (beispielsweise Apfel, Birne oder Banane) schälen, klein schneiden und pürieren.
  2. Dann die Getreidevollkornflocken mit dem Wasser in einen Topf geben.
  3. Die Mischung langsam und unter Rühren zum Kochen bringen.
  4. Nun das Obstpüree und dann die Butter unter das Getreide rühren, bis sich alles gut miteinander verbunden hat.
  5. Den Brei anschließend lauwarm abkühlen lassen und füttern.

Tipps zum Rezept

Geeignet für Babys ab 8. Monat.

Babys benötigen vor dem 8. Monat keine Kohlenhydrate aus Getreide. Am besten Bio-Getreideflocken verwenden, die besser sind als industriell hergestellte Schmelzflocken.

Ein wenig Fett gehört in jeden Babybrei, damit die Nährstoffe besser aufgenommen werden. Butter wird von Babys gut vertragen und auch Bio-Sonnenblumenöl oder -Rapsöl ist empfehlenswert.

Das verwendete Obst sollte ebenfalls Bio-Qualität haben. Sehr säurehaltige Süd- oder Zitrusfrüchte lassen Babys wurd werden. Gut verträglich sind hingegen Birne, Apfel, Banane, Pflaume, Pfirsich oder Aprikose.

Ähnliche Rezepte

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Der Apfel-Grießbrei schmeckt wirklich lecker und gesund. Mit diesem schnellen Rezept verwöhnen Sie Ihre Kleinen.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

Einfacher Kürbisbrei

Einfacher Kürbisbrei

Ein Einfacher Kürbisbrei ist toll für alle Babys, die gerade erfahren, wie lecker Beikost sein kann. Das Rezept ist in wenigen Minuten zubereitet.

Hirsebrei mit Banane

Hirsebrei mit Banane

Dieses Rezept für Hirsebrei mit Banane eignet sich nicht nur als Beikost für die Jüngsten der Familie, sondern für Groß und Klein.

Kartoffel-Fleisch-Brei

Kartoffel-Fleisch-Brei

Ein gesunder Fleischbrei für das Baby ist mit diesem Rezept schnell gemacht. Kartoffel-Fleisch-Brei schmeckt auch Ihrem Kind.

Puten-Gemüsebrei

Puten-Gemüsebrei

Ab dem 6. Monat ist der Puten-Gemüsebrei das richtige Rezept für Ihr Baby. Mit Fenchel und Kartoffeln enthält er viel Gutes fürs Kind.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte