Zucchini-Süßkartoffelbrei

Eine tolle Kombination, denn im Zucchini-Süßkartoffelbrei bindet die Süßkartoffel die wasserhaltige Zucchini. Hier ist das Rezept dafür.

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Bewertung: Ø 4,7 (471 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Süßkartoffel, klein
1 Stk Zucchini, etwa 100 g
30 ml Wasser
1 TL Bio-Leinöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zucchini gut waschen und in kleine Würfel schneiden. Bei Bio-Qualität kann die Schale mitverwendet werden. Falls nicht, die Zucchini schälen und dann würfeln.
  2. Anschließend die Süßkartoffel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Süßkartoffel- und Zucchiniwürfel in einer Kasserolle mit der Hälfte des Wassers bedecken und in etwa 15-20 Minuten weich dünsten. Eventuell noch etwas Wasser nachgießen.
  4. Zuletzt alles mit einem Schneidstab zu einem feinen Zucchini-Süßkartoffelbrei pürieren.
  5. Jetzt noch das Öl unterrühren und fertig ist der gesunde und leckere Babybrei.

Tipps zum Rezept

Geeignet für Babys ab 6. Monat.

Dieser Brei ist für Babys sehr bekömmlich, da er leicht verdaulich ist. Sollte er zu dick geraten sein, etwas abgekochtes Wasser unterrühren.

Gutes Fett ist essenziell für Babys, denn es unterstützt bei der Zellreparatur, Gehirnentwicklung und beim Organ- und Knochenwachstum. Sogenanntes Beikostöl ist teuer und nicht notwendig. Stattdessen qualitativ hochwertiges Bio-Pflanzenöl verwenden, beispielsweise Rapsöl, Olivenöl, Leinöl, Sonnenblumenöl oder Traubenkernöl.

Eine tolle Abwechslung bietet Lachs im Brei. Er enthält viele Omega-3-Fettsäuren, die die Entwicklung des Babys positiv unterstützen. Dafür frischen oder aufgetauten Tiefkühl-Lachs (30 g) klein schneiden und mit dem Gemüse garen. Dieser Brei sollte aber nicht eingefroren werden, da sich beim Auftauen und Wiedererwärmen von Fisch schnell Keime bilden können.

Ähnliche Rezepte

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Den ersten Banane-Apfelbrei werden Babys lieben. Denn das Rezept bringt mit der Banane Abwechslung und eine neue Süße ins Spiel.

Baby-Gemüsebrei

Baby-Gemüsebrei

Von dem leckeren Baby-Gemüsebrei werden Ihre Kleinen begeistert sein. Verwöhnen Sie sie mit dem gesunden Rezept.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Unser Apfel-Grießbrei ist der perfekte Nachmittagsbrei, der den Kleinsten schmeckt und sehr gesund ist. Das Rezept dafür ist einfach zuzubereiten.

Mildes Apfelmus für Babys

Mildes Apfelmus für Babys

Dieses Milde Apfelmus ist für Babys der ideale Beikost-Start. Das Rezept wird aus nur 3 einfachen Zutaten zubereitet und lässt sich auf Vorrat kochen.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte