Panna-Cotta mit Spekulatius

Perfekt zur Weihnachtszeit passt dieses traumhafte Dessert-Rezept für Panna-Cotta mit Spekulatius.

Panna-Cotta mit Spekulatius

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Bl Gelatine (weiß)
500 ml Schlagsahne
5 EL Zucker
1 EL Spekulatius-Gewürzmischung
4 Stk Spekulatius
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser für 10 Minuten einweichen.
  2. In der Zwischenzeit die Schlagsahne mit dem Zucker sowie der Gewürzmischung in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen.
  3. Danach den Topf von der Kochstelle nehmen, die Gelatine gut ausdrücken und in der Sahne unter ständigem Rühren auflösen.
  4. Nun die Panna-cotta mit Spekulatius auf vier Tassen oder Gläser verteilen und für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  5. Zum Schluss die Panna-Cotta mit den Spekulatius garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Zimtstern-Desserts

Zimtstern-Desserts

Zimtsterne sind zu Weihnachten kaum wegzudenken. In diesem Rezept kommt das leckere Gebäck in ein cremiges Dessert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte