Rohkost Rotkraut

Knackig, lecker und unglaublich gesund. Das Rohkost Rotkraut ist reich an Vitamin C und schmeckt unpasteurisiert frisch am allerbesten.

Rohkost Rotkraut

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes die äußeren Blätter des Kohls entfernen, den Kohlkopf halbieren, den unteren und harten Teil knapp entfernen.
  2. Die Kohlhälften in äußerst kleine Stücke schneiden oder einen Hobel benutzen und alles in eine große Schüssel geben.
  3. Anschließend das Salz gründlich unterheben und nun den Entsaftungs-Prozess beginnen. Dafür den Kohl mit den Händen kneten oder mit sauberen Füßen zerstampfen.
  4. Wenn das Wasser ausgetreten ist das Rohkost Rotkraut in ein geeignetes Glas füllen und immer wieder die Rotkrautstreifen nach unten drücken, sodass die Flüssigkeit oben ist. Ein Glas oder ein spezieller Beschwerungsstein kann dabei helfen. Nun mit einem sauberen Tuch abdecken und ruhen lassen.
  5. Je nach Säure-Belieben kann das Rotkraut nach einer Woche gekostet werden. Wer es stärker fermentiert mag, muss noch etwas länger warten.

Tipps zum Rezept

Das Rohkost Rotkraut hält sich im Kühlschrank für circa drei Wochen.

Ähnliche Rezepte

Rohkostsalat mit roter Bete und Apfel

Rohkostsalat mit roter Bete und Apfel

Dieser tolle Rohkostsalat mit roter Bete und Apfel ist nicht nur sehr gesund, sondern mindestens ebenso lecker. Das Rezept ist vegan und zuckerfrei.

Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker

Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker

Sie suchen ein Rezept für eine Kürbiskern-Brot Alternative? Dann sind Sie hier fündig geworden: die Rohkost Kürbis-Buchweizen-Cracker sind da perfekt!

Gesunde Rohkost-Brownies

Gesunde Rohkost-Brownies

Diese tollen Rohkost-Brownies sind nicht nur unfassbar lecker, sondern auch sehr gesund. Zudem ist das Rezept vegan und glutenfrei.

Rohkost Knusper-Brokkoli

Rohkost Knusper-Brokkoli

Eine besonders raffinierte Beilage für Salate, Bowls oder Snacks bei Besuch ist der köstliche Rohkost Knusper-Brokkoli.

Einfaches rohes Bananendessert

Einfaches rohes Bananendessert

Dieses einfache Bananendessert ist prima für alle, die es eilig haben und dennoch frisch und lecker essen möchten. Das Rezept ist simpel und lecker.

Rohkost Rote-Bete-Knusperstücke

Rohkost Rote-Bete-Knusperstücke

Die Rohkost Rote-Bete-Knusperstücke eignen sich hervorragend als Salat-oder Bowl-Topping- hier das schmackhafte, gesunde und sehr leckere Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte