Rotkohl

Rotkohl ist eine tolle Beilage für Wild oder Braten. Ein köstliches, einfaches und preiswertes Rezept.

Rotkohl

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Rotkohl
50 g Schweineschmalz, oder Butter
1 Stk Zwiebel
2 Stk Äpfel, säuerliche
1 EL Zucker
1 Schuss Essig
250 ml Wasser
1 Prise Salz
1 Stk Lorbeerblatt
2 Stk Nelken
1 TL Mehl, zum Binden
1 Schuss Rotwein, trocken
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Rotkohl putzen, waschen, vom Strunk befreien, vierteln, fein schneiden oder mit einer Küchenhobel fein hobeln.
  2. Danach die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Äpfeln waschen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Nun Zwiebel, Zucker und Äpfel in einer Pfanne mit heißem Fett (am besten Schweinefett - man kann aber auch Butter oder Margarine verwenden) andünsten.
  4. Anschließend den Rotkohl zugeben, sofort einen Schuss Essig hinzu und gut durchrühren - so bleibt die kräftige Farbe erhalten. Dann das Ganze etwa 10 Minuten, bei mittlerer Temperatur dünsten lassen.
  5. Danach den Rotkohl mit dem Wasser aufgießen, salzen, Nelken und Lorbeerblatt dazugeben und zugedeckt etwa 40 Minuten weiter dünsten - bis der Kohl weich ist.
  6. Nach Belieben den Rotkohl noch ein wenig mit heißem Wasser aufgießen und mit Mehl binden - zuletzt mit Rotwein, Salz und Pfeffer abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Sauerkrautbrot

Sauerkrautbrot

Als Snack für zwischendurch, wenn Freunde kommen oder zu einem Glas Wein: Sauerkrautbrot ist ein Rezept für viele Gelegenheiten.

Kohlpudding mit Hackfleisch

Kohlpudding mit Hackfleisch

Gesunder Kohl und eine würzige Hackfleischmasse - das Rezept für Kohlpudding ist ein echtes Erfolgsrezept, das jedem schmeckt.

Exotischer Chinakohl

Exotischer Chinakohl

Bei diesem Rezept für einen Exotischen Chinakohl harmonieren Chinakohl und Früchte wundervoll im Geschmack. Dieser Salat ist schnell zubereitet.

Krautwickel

Krautwickel

Krautwickel kommen im Herbst und Winter als wärmendes Gericht auf den Tisch. Das Rezept ist alte Hausmannskost.

Kohlrabi in Sahnesauce

Kohlrabi in Sahnesauce

Kohlrabi in Sahnesauce lässt die Herzen von Gemüsefreunden höher schlagen. Ein Rezept, bei dem die Vitamine geschont werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte