Schnelle Avocadomahlzeit

Diese schnelle Avocadomahlzeit sättigt, schmeckt gut und ist ein toller Snack für Zwischendurch. Das Rezept ist vegan und blitzschnell gemacht.

Schnelle Avocadomahlzeit

Bewertung: Ø 4,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Avocado, reif und groß
1 Stk Zitrone, BIO
1 Prise Sonnenblumenkerne
1 Prise Salz
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
1 Prise Knoblauchpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels aus der Schale lösen, in Scheiben schneiden und auf einem Teller platzieren.
  2. Anschließend eine Zitrone auspressen und die Avocado mit so viel Zitronensaft wie gewünscht beträufeln.
  3. Dann die Avocadohälften mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Olivenöl und Sonnenblumenkernen bestreuen - schon ist die schnelle Avocadomahlzeit fertig und kann genossen werden.

Tipps zum Rezept

Die Avocado lässt sich gewürfelt auch prima mit frischen Salatblättern vermischen oder auf Brot genießen.

Ähnliche Rezepte

Avocados mit Hirtenkäse

Avocados mit Hirtenkäse

Ob zum Frühstück, zum Abendessen oder für dazwischen: Dieses Rezept für gefüllte Avocado mit Hirtenkäse ist dir perfekte Quelle um Energie zu tanken.

Avocadosalat mit Tomaten

Avocadosalat mit Tomaten

Nach diesem Rezept gelingt der Avocadosalat mit Tomaten schnell und einfach. Die Kombination aus süßen Tomaten und cremiger Avocado ist perfekt.

Mango-Avocado-Salat

Mango-Avocado-Salat

Dieses Rezept ist für den Sommer gemacht, denn der Mango-Avocado-Salat schmeckt frisch, fruchtig, nach Urlaub und ganz viel Sonnenschein.

Avocadosalat mit Mais

Avocadosalat mit Mais

Der Avocadosalat mit Mais ist der Hit auf jedem Grillfest. Nach diesem Rezept wird der Mais auf dem Grill geröstet, bevor er sich zum Salat gesellt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte