Schnelle Paella mit Riesengarnelen

Eine köstliche Paella kommt immer gut an, egal ob für die Familie oder für Gäste. Mit diesem Rezept gelingt der Klassiker aus Spanien.

Schnelle Paella mit Riesengarnelen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Paprika
100 g Chorizo (in Scheiben geschnitten)
200 g Langkornreis
850 ml Fischfond
1 Prise Safran
150 g Erbsen
200 g Riesengarnelen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Petersilie (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes die Zwiebel schälen und in kleine Ringe schneiden.
  2. Paprika waschen, schneiden, entkernen und in kleine Stücke oder Streifen schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel- und Paprikastücke darin anbraten, anschließend Chorizo und Reis hinzufügen und kurz garen lassen.
  4. Als nächstes den Fischfond sowie den Safran in die Pfanne einrühren und alle Zutaten aufkochen. Damit der Reis weich und gar wird die Hitze nun etwas runter drehen, die Pfanne mit einem Deckel schließen und für weitere 10 Minuten köcheln lassen. Hin und wieder mit einem Löffel umrühren.
  5. Die Erbsen in einem Sieb gut durchspülen und gemeinsam mit den Garnelen mit in die Pfanne geben und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne wieder abdecken und für weitere 4 bis 5 Minuten köcheln lassen bis der Reis gar ist.
  6. Anschließend die Paella mit etwas frischer Petersilie garnieren.

Ähnliche Rezepte

Krautfleckerl

Krautfleckerl

Das leckere Gericht schmeckt der ganzen Familie. Die Krautfleckerl sind nach diesem Rezept schnell und einfach gemacht.

Kürbis-Chili-Pfanne

Kürbis-Chili-Pfanne

Mit diesem feurigen Rezept für eine Kürbis-Chili-Pfanne kommt frischer Schwung in jede Küche.

Ratatouille mit Couscous

Ratatouille mit Couscous

Eine leckere und schnelle Ratatouille erhalten Sie mit diesem Rezept! Mit Couscous als Beilage werden Sie lieben!

Orientalisches Linsencurry

Orientalisches Linsencurry

Das Rezept für Linsencurry bringt einen Hauch von Orient in deine Küche! Rote Linsen, getrocknete Tomaten und feine Gewürze werden hierfür verwendet.

Mais-Chili-Pfanne

Mais-Chili-Pfanne

Zaubern Sie im Handumdrehen ein schmackhaftes, scharfes und deftiges Chili - und damit einen Partykracher!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte