Spanische Rezepte

Spanische Rezepte

Sonne, Meer, Kultur und gute Laune – so kennt man Spanien als Urlaubsland. Spanien hat aber auch gastronomisch viel zu bieten, die spanische Küche ist geprägt von gesundem Gemüse, Olivenöl und Fisch. Wer kennt nicht Tapas, Paella oder Aioli? Spanische Rezepte bieten Ihnen die Möglichkeit, kulinarische spanische Leckerbissen zu kochen und mediterranes Essen in Ihre Küche zu holen. Spanische Rezepte sind eine Kombination verschiedener Regionen des Landes und darum auch so variationsreich. Probieren Sie die Rezepte der iberischen Halbinsel aus, Sie und ihre Familie oder Gäste werden begeistert sein.

Spanisches Flair in der Küche zu haben ist etwas besonderes und extravagantes. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen der besten spanischen Rezepten und buon provecho!

Rezepte weiter einschränken:

Tapas (79), Tomaten (44), Paprika (43), Braten (39), Einfache Rezepte (37), Vorspeise (29), Kartoffeln (28), Backen (28), Gemüse (26), Vegetarisch (25), schnelle Rezepte (25), Suppen (21), Meeresfrüchte (20), Schweinefleisch (19), Snacks (18), Marinieren (17), Beilage (17), Billig - Preiswert (17), Frittieren (16), Sommer (15)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Spanien Rezepte

Gegrillte Tintenfische

Gegrillte Tintenfische

860 Bewertungen

Spanische Tintenfische werden im Sommer häufig frisch gefangen auf dem offenen Grill zubereitet.

Croquetas

Croquetas

357 Bewertungen

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

Spanische Ensaimadas

Spanische Ensaimadas

217 Bewertungen

Ensaimadas sind leckere Hefeschnecken, die ursprünglich von der Insel Mallorca kommen und kann gefüllt oder ungefüllt zubereitet werden.

Spanische Datteln im Speckmantel

Spanische Datteln im Speckmantel

156 Bewertungen

Datteln im Speckmantel dürfen auf keiner spanischen Tapas-Party fehlen. Der Geschmack ist herrlich süß-würzig.

Rinderfilet im Speckmantel

Rinderfilet im Speckmantel

164 Bewertungen

Dieses Tapa-Rezept reduziert sich auf bestes Fleisch, würzigen Speck und feines Olivenöl. Das Rinderfilet im Speckmantel ist eine Delikatesse.

Spanische Tortilla

Spanische Tortilla

191 Bewertungen

Ein Klassiker der Spanischen Küche: Dieses Rezept bringt Ihnen ein leckeres spanisches Omelette aus Kartoffeln und Ei.

Neueste Spanien Rezepte

Empanadas

Empanadas

1 Bewertung

Das Rezept für die Empanadas ist leckeres spanisches Gericht, das sich auch super als Snack eignet.

Fabada

Fabada

0 Bewertung

Der Star im deftigen Fabada ist die Faba Asturiana, eine Bohne aus Nord-Spanien. In diesem traditionellen Rezept stecken außerdem Fleisch und Wurst.

Boquerones fritos

Boquerones fritos

2 Bewertungen

In Spaniens Fischküche spielen auch die ganz Kleinen eine große Rolle. Wie im Rezept für die feinen Boquerones fritos, frittierte Sardellen mit Aioli.

Roscón de Reyes

Roscón de Reyes

0 Bewertung

Der Roscón de Reyes wird in Spanien am Dreikönigstag gebacken. Das Rezept garniert ihn mit kandierten Früchten und füllt ihn mit Vanille-Sahne.

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat

9 Bewertungen

Spanische Kichererbsen mit Spinat gehören zu den beliebtesten Tapas überhaupt und sind mit diesem Rezept schnell und sehr lecker zuzubereiten.

alle Spanien Rezepte

Spanische Küche

Wer an spanische Küche denkt, denkt automatisch an Paella und Tapas. Die spanische Küche hat aber viel mehr zu bieten. Es ist eine vielseitige und schmackhafte Küche, die von verschiedenen regionalen Einflüssen geprägt ist. Es gibt beispielsweise die katalanische, die andalusische oder die mallorquinische Küche. Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Zwiebel und Knoblauch gehören, wie das Olivenöl, zu den wichtigsten Bestandteilen.

Bekannte Klassiker

Zu den spanischen Nationalgerichten zählt die Tortilla de patatas, ein Omelett aus Kartoffeln, Zwiebeln und Eiern. Auch die Paella gehört dazu. In einer großen, flachen Paellapfanne entsteht dieses Reisgericht, das ursprünglich aus der Region Valencia stammt. Es gibt vielfältige Rezepte, in denen außer Reis und Safran zum Beispiel Muscheln, Hühnerfleisch, Schweinerippchen, Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch für den charakteristischen Geschmack sorgen. Die Paella isst man traditionell direkt aus der Pfanne.

Aus Andalusien, der heißen Region im Süden von Spanien, stammt Gazpacho, eine kalte Gemüsesuppe mit viel Gurke und Paprika. Eine andere kalte Suppe ist Salmorejo, die aus pürierten Tomaten, Weißbrot, Knoblauch und Olivenöl besteht.

Spanisches Lebensgefühl genießen

Zum spanischen Lebensgefühl gehören die Tapas. Es gibt unzählige Rezepte für diese kleinen Häppchen, die gerne in einer Tapas-Bar gegessen werden. Man sitzt beisammen, redet, nimmt sich viel Zeit, trinkt und isst nach spanischer Tradition Chorizo, die luftgetrocknete, mit Knoblauch und Paprika gewürzte Wurst, Jamón Serranoschinken, Oliven, Manchego-Käse, Patatas Bravas mit feuriger Soße und der Knoblauchmayonnaise Aioli, Ensaladilla rusa, den russischen Kartoffelsalat mit Mayonnaise, Croquetas und vieles mehr.

Spanier essen sehr gerne süße Desserts. Bekannt ist die Crema Catalana, die eine Ähnlichkeit mit der französischen Crème brûlée hat. Auch Puddings sind sehr beliebt. Manchmal werden sie mit einem Keks oben auf serviert. Spanische Süßspeisen sind meist sehr süß und enthalten oft Honig und Mandeln, wie das Turrón. Cabello de Angel, spanisches Engelshaar, ist eine besondere Spezialität, die aus karamellisierten Kürbisfasern besteht und mit Zimt und Zitrone verfeinert wird.