Teepunsch

Teepunsch ist das ideale Getränk für kalte Winterabende. Hier das Rezept für den süßen Verführer mit der Sahnehaube.

Teepunsch

Bewertung: Ø 4,0 (36 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten

125 ml Grand Marnier (Likör)
200 ml Sahne
125 ml Rum, weiß
700 ml Schwarztee
6 EL Kandiszucker, weiß
2 Stk Nelken
1 Schuss Orangensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teepunsch zuerst gut 700 Milliliter Schwarztee aufkochen bzw. 2 Minuten ziehen lassen - dazu 3 Teebeutel verwenden.
  2. Danach einen Schuss Orangensaft und die Gewürznelken hinzugeben, nochmals ein paar Minuten ziehen lassen und danach die Nelken herausnehmen.
  3. In der Zwischenzeit Kandiszucker, Grand Marnier und weißen Rum in 4 Punschgläser aufteilen. Die Sahne steif schlagen.
  4. Wenn der Tee fertig ist die Punschgläser zu 2/3 mit dem Tee füllen und mit einem Löffel einen Tupfer Sahne oben auf setzen.

Ähnliche Rezepte

Advent-Schoko-Punsch

Advent-Schoko-Punsch

Zimt, Schokolade und Lebkuchengewürz machen aus diesem Advent-Schoko-Punsch das himmlischste Rezept für Weihnachten, das man sich vorstellen kann.

Kalifornischer Punsch

Kalifornischer Punsch

Punsch ist in der Weihnachtszeit ein Getränk, dass einfach dazugehört. Hier ist ein Rezept ohne Alkohol, dafür mit Gewürzen voller Aroma.

Schneepunsch

Schneepunsch

Weiß wie der Schnee nur viel besser im Geschmack ist der Schneepunsch. Das Rezept passt hervorragend in die kalte Winterzeit - auch vom Namen her.

Bierpunsch

Bierpunsch

Das Rezept Bierpunsch ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt. Mit Sahne, Rum und Eigelb wird dieser Punsch einzigartig.

Saftpunsch

Saftpunsch

Heisser Saftpunsch in der kalten Zeit ist auch ohne Alkohol ein Genuss. Dieses Rezept schmeckt Kindern genauso wie Erwachsenen.

Ananas-Punsch

Ananas-Punsch

Diesen leckeren Ananas Punsch kann man in der Mikrowelle zubereiten. Was für ein zeitsparendes, praktisches und trotzdem leckeres Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte