Äpfel trocknen an der Luft

Äpfel trocknen an der Luft ist sehr ökologisch und alle Nährstoffe bleiben erhalten. Nach diesem Rezept wurden Apfelringe schon immer gedörrt.

Äpfel trocknen an der Luft

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Äpfel waschen und gründlich trocken reiben. Dann die Stiele entfernen und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen.
  2. Eine große Schüssel mit kaltem Wasser füllen. Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und zum Wasser geben.
  3. Nun die Äpfel in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in das Zitronenbad legen. Nach etwa 5 Minuten herausnehmen und auf einem sauberen Küchentuch abtropfen lassen.
  4. Anschließend einen dünnen Stab oder eine Schnur durch die Apfelringe ziehen und an einem warmen, trockenen Ort aufhängen. Wenn die Apfelringe hängen, auf genügend Abstand dazwischen achten, damit die Luft zirkulieren kann.
  5. Wer über sehr viel Platz verfügt, kann die Apfelscheiben auch auf einem Dörr-Gitter auslegen.

Tipps zum Rezept

Äpfel trocknen an der Luft dauert - je nach Örtlichkeit - mehrere Tage bis hin zu 2 Wochen. Die angegebene Menge ergibt zuletzt etwa 120 g getrocknete Apfelringe.

Ähnliche Rezepte

Apfelkücherl

Apfelkücherl

Mit diesem schnellen und einfachen Rezept für köstliche Apfelkücherl ist im Nu eine himmlische Süßspeise zubereitet.

Omas Apfelmarmelade

Omas Apfelmarmelade

So wie damals schon, verwendet auch dieses einfache Rezept für Omas Apfelmarmelade einfache Klaräpfel, eine sehr alte Apfelsorte.

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen sind sehr schnell und einfach zubereitet. Dieses leckere Rezept schmeckt Ihrer Familie garantiert.

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße sind ein wunderbares Winter- und Weihnachts-Dessert. Es ist köstlich und mit diesem Rezept ganz einfach zuzubereiten.

Apfel im Schlafrock

Apfel im Schlafrock

Äpfel in dicke Scheiben geschnitten, in Teig ausgebacken und als Apfel im Schlafrock serviert. Ein tolles Rezept für ein ganz heißes Dessert.

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Dieses Rezept ist zeitaufwändig, aber dafür schmeckt die Apfelmarmelade ohne Gelierzucker am Ende auch wunderbar vollmundig und fruchtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte