Apfelknödel

Apfelknödel sind eine tolle Süßspeise, die Groß und Klein begeistern. Das einfache Rezept gibt es hier.

Apfelknödel

Bewertung: Ø 3,6 (15 Stimmen)
25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

450 g Äpfel, säuerlich
1 Stk Ei
150 g Mehl
60 g Butter
60 g Zucker
0.5 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Äpfel schälen und grob reiben. Dann mit dem Ei und dem Mehl vermischen und aus der Masse gleichgroße Knödel zubereiten.
  2. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Apfelknödel darin für 10 Minuten kochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Knödel in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne zerlassen, Zimt und Zucker unterrühren. Dann die Sauce über die Knödel gießen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Ein traumhaftes Desser gelingt Ihnen mit diesem leichten Rezept. Bratapfel mit Vanillesoße schmeckt einfach herrlich.

Apfel-Chutney

Apfel-Chutney

Mit dem Rezept für das leckere Apfel-Chutney lassen sich prima die letzten Äpfel des Herbstes verwerten. Schmeckt super zu Fondue!

Apfel Crumble

Apfel Crumble

Mit diesem Rezept gelingt ein köstliches Gericht mit Apfeln und Streuseln. Apfel Crumble schmeckt einfach himmlisch.

Apfelcrumble

Apfelcrumble

Apfelcrumble ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt wirklich lecker. Ihre Kinder werden begeistert sein.

Apfelrotkohl

Apfelrotkohl

Apfelrotkohl ist reich an Vitaminen und damit ein gesundes Gericht. Zudem schmeckt diese beliebte Beilage auch noch richtig gut.

Apfelmus

Apfelmus

Ganz ohne Kochen bereiten Sie mit diesem Rezept ein köstliche, cremiges Apfelmus zu. Probieren Sie es einfach aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte