Apfelmuffins

Herrlich saftig und süß schmecken diese Apfelmuffins. Hier das Rezept, das besonders bei Kindern beliebt ist.

Apfelmuffins

Bewertung: Ø 4,5 (1.295 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Mehl
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Eier
140 ml Milch
1 Prise Salz
100 g Butter, weich
3 Stk Äpfel
3 EL Zitronensaft
90 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die die Apfelmuffins zuerst den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech oder Muffinförmchen vorbereiten.
  2. Die Äpfel vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen, dann die Apfelstücke klein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
  3. Die weiche Butter mit dem Handrührgerät, zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier hinzufügen und weiterrühren, sodass eine cremige Masse entsteht.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen, dann die Mehlmischung in die Schüssel zur Butter-Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben.
  5. Nun die Milch zu dem Teig geben und ebenfalls vorsichtig unterrühren.
  6. Zum Schluss die Apfelstücke unter den Teig heben.
  7. Nun die einzelnen Muffinförmchen zu 2/3 mit dem Teig befüllen und im vorbereiteten Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann zu dem Teig eine Prise Zimt hinzugefügt werden. Die fertig gebackenen und ausgekühlten Apfelmuffins mit Puderzucker bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Omas Apfelmarmelade

Omas Apfelmarmelade

So wie damals schon, verwendet auch dieses einfache Rezept für Omas Apfelmarmelade einfache Klaräpfel, eine sehr alte Apfelsorte.

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen sind sehr schnell und einfach zubereitet. Dieses leckere Rezept schmeckt Ihrer Familie garantiert.

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße sind ein wunderbares Winter- und Weihnachts-Dessert. Es ist köstlich und mit diesem Rezept ganz einfach zuzubereiten.

Apfel im Schlafrock

Apfel im Schlafrock

Äpfel in dicke Scheiben geschnitten, in Teig ausgebacken und als Apfel im Schlafrock serviert. Ein tolles Rezept für ein ganz heißes Dessert.

Apfelsorbet

Apfelsorbet

Schon mal ein Apfelsorbet probiert? Eiskalt und zart zergeht es auf der Zunge, erfrischt und schmeckt super. Hier ist das Rezept dafür.

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Dieses Rezept ist zeitaufwändig, aber dafür schmeckt die Apfelmarmelade ohne Gelierzucker am Ende auch wunderbar vollmundig und fruchtig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel