Omas Apfelmarmelade

So wie damals schon, verwendet auch dieses einfache Rezept für Omas Apfelmarmelade einfache Klaräpfel, eine sehr alte Apfelsorte.

Omas Apfelmarmelade

Bewertung: Ø 4,6 (271 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Äpfel waschen, schälen und vierteln. Die Kerngehäuse samt Stiel herausschneiden und das Fruchtfleisch grob würfeln.
  2. Für Omas Apfelmarmelade 1 kg Apfelwürfel abwiegen und in einen großen Topf geben.
  3. Den Zucker, die Zitronensäure, Zimt und Sternanis zu den Äpfeln geben, alles gründlich miteinander vermischen und etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  4. Den Topf auf den Herd stellen und die Apfelmasse zum Kochen bringen. Dabei mehrfach umrühren, damit nichts ansetzt.
  5. Sobald die Masse kocht, etwa 10 Minuten sprudelnd kochen lassen und dabei immer wieder umrühren, bis eine feine Marmeladenkonsistenz erreicht ist.
  6. Die Marmelade sofort in saubere Schraubgläser füllen, diese fest verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Danach wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Diese Marmelade schmeckt nicht nur auf Brot und Brötchen, sondern auch sehr gut zu Pfannkuchen oder Waffeln.

Klaräpfel sind meist günstig auf Wochenmärkten oder beim Apfelbauern zu haben, da sie sich nur kurze Zeit lagern lassen und nach der Ernte schnell verbraucht werden sollten.

Ähnliche Rezepte

Apfelkücherl

Apfelkücherl

Mit diesem schnellen und einfachen Rezept für köstliche Apfelkücherl ist im Nu eine himmlische Süßspeise zubereitet.

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen

Apfelpfannkuchen sind sehr schnell und einfach zubereitet. Dieses leckere Rezept schmeckt Ihrer Familie garantiert.

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße sind ein wunderbares Winter- und Weihnachts-Dessert. Es ist köstlich und mit diesem Rezept ganz einfach zuzubereiten.

Apfel im Schlafrock

Apfel im Schlafrock

Äpfel in dicke Scheiben geschnitten, in Teig ausgebacken und als Apfel im Schlafrock serviert. Ein tolles Rezept für ein ganz heißes Dessert.

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Apfelmarmelade ohne Gelierzucker

Dieses Rezept ist zeitaufwändig, aber dafür schmeckt die Apfelmarmelade ohne Gelierzucker am Ende auch wunderbar vollmundig und fruchtig.

Apfelsorbet

Apfelsorbet

Schon mal ein Apfelsorbet probiert? Eiskalt und zart zergeht es auf der Zunge, erfrischt und schmeckt super. Hier ist das Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte