Aprikosenmarmelade

Das Rezept für die Aprikosenmarmelade schmeckt lecker süß und rundet das Frühstück perfekt ab.

Aprikosenmarmelade

Bewertung: Ø 4,8 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 kg Aprikosen
1 kg Gelierzucker 2:1
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Aprikosenmarmelade die Aprikosen entsteinen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Danach die Aprikosenstücke in einen hohen Topf geben und mit Gelierzucker vermengen.
  3. Nun mit dem Stabmixer pürieren.
  4. Im Anschluss nach Packungsangabe aufkochen.
  5. Am Ende die Marmelade in saubere Gläser abfüllen, verschließen und auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Apfel-Kürbis-Marmelade

Apfel-Kürbis-Marmelade

Im Herbst ist die Zeit reif, um nach diesem Rezept eine köstliche Apfel-Kürbis-Marmelade zu kochen. Ein fruchtiges, sonnengelbes Frühstücks-Highlight

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Kürbismarmelade mit Orangen

Kürbismarmelade mit Orangen

Herrlich fruchtig und nicht zu süß schmeckt diese Kürbismarmelade mit Orangen. Mit diesem Rezept gelingt ein köstlicher, sonnengelber Aufstrich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte