Mirabellenmarmelade

Selbstgemachte Mirabellenmarmelade mit Zitrone und Gelierzucker schmeckt einfach gut. Mit diesem Rezept ist diese schnell zubereitet.

Mirabellenmarmelade

Bewertung: Ø 4,5 (1.429 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  2. Dann die Mirabellen waschen, halbieren, entsteinen, in einen großen Topf geben und mit 500 Gramm Gelierzucker und dem Zitronensaft vermengen.
  3. Danach das Ganze zum Kochen bringen, einmal aufkochen lassen und anschließend die Masse durch ein Sieb drücken, sodass die Kerne zurückbleiben.
  4. Das Mus zurück in den Topf geben, den restlichen Zucker hinzufügen, zum Kochen bringen und 4 Minuten kochen lassen. Dabei ständig rühren.
  5. Dann die Gelierprobe machen: Hierfür etwas von der Marmelade auf einen kalten, glatten Teller geben - wird die Masse beim Erkalten fest, ist die Marmelade fertig.
  6. Anschließend die heiße Mirabellenmarmelade in saubere Schraubgläser füllen, sofort verschließen, für einige Minuten auf den Deckel stellen, anschließend wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Dunkel und kühl gelagert (am besten im Keller) hält sich die Mirabellenmarmelade rund 10-12 Monate.

  • Verfeinern kann man die Marmelade noch mit ein wenig gemahlenen Zimt und einem Schuss Apfelsaft oder Rum.

    Die Gläser und auch der Schraubverschluss müssen komplett sauber bzw. steril sein. Diese dafür am besten für 1 Minute in leicht kochendes Wasser geben.

  • Ähnliche Rezepte

    Schnelle Kirschmarmelade

    Schnelle Kirschmarmelade

    Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

    Birnenkonfitüre

    Birnenkonfitüre

    Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

    Erdbeer-Orangen-Marmelade

    Erdbeer-Orangen-Marmelade

    Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

    Sauerkirschkonfitüre

    Sauerkirschkonfitüre

    Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

    Kastanienkonfitüre

    Kastanienkonfitüre

    Die nahrhaften und kohlehydratreichen Esskastanien werden im Rezept für die Kastanienmarmelade verwendet.

    User Kommentare

    Ähnliche Rezepte