Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen Früchte geerntet und ihr toller Geschmack wird mit diesem Rezept als köstliche Kirschmarmelade konserviert.

Kirschmarmelade

Bewertung: Ø 4,5 (506 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Gelierzucker, 2:1
1.2 kg Kirschen
2 EL Kirschwasser
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kirschen waschen, entstielen und entkernen.
  2. Dann 1 kg Fruchtfleisch abwiegen, in einen großen Topf geben und mit dem Gelierzucker gründlich vermischen.
  3. Die Fruchtmasse anschließend mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
  4. Danach den Zimt und das Kirschwasser dazugeben und die Kirschmasse bei mittlerer Hitze und unter Rühren langsam zum Kochen bringen.
  5. Währenddessen die Kirschen mit einem Schneidstab mehr oder weniger zerkleinern.

  6. Nun 4-5 Minuten sprudelnd kochen lassen und währenddessen immer wieder umrühren.
  7. Gegen Ende der Kochzeit sicherheitshalber eine Gelierprobe machen.
  8. Die Kirschmarmelade heiß in saubere Schraubgläser füllen und sofort gut verschließen. Dann für 5 Minuten auf den Kopf stellen, danach wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Für das Rezept eignen sich sowohl Süßkirschen als auch Sauerkirschen. Allerdings sind Sauerkirschen meist viel aromatischer als ihre süßen Verwandten. Außerhalb der Saison können auch sehr gut tiefgekühlte Kirschen verwendet werden. Sie ersparen das mühsame Entsteinen.

Auch ohne Entsteiner lassen sich die Früchtchen von ihrem harten Kern befreien. Einen kleinen Trichter auf einem Tablett auf den Kopf stellen und die einzelnen Kirschen auf die Trichterspitze drücken.

In der Ruhezeit tritt Saft aus den Kirschen aus und vermischt sich mit dem Zucker. Lässt man diesen Schritt aus, besteht die Gefahr, dass der Zucker beim Erhitzen verbrennt.

Kirschmarmelade schmeckt als Brotaufstrich wunderbar, ist aber auch zum Verfeinern von Mehlspeisen und Torten bestens geeignet.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Ist die Birnen-Ernte reich ausgefallen, lässt sich daraus und mit diesem Rezept ganz einfach eine fruchtige, sehr leckere Birnenkonfitüre zubereiten.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

Apfel-Kürbis-Marmelade

Apfel-Kürbis-Marmelade

Im Herbst ist die Zeit reif, um nach diesem Rezept eine köstliche Apfel-Kürbis-Marmelade zu kochen. Ein fruchtiges, sonnengelbes Frühstücks-Highlight

Kürbismarmelade mit Orangen

Kürbismarmelade mit Orangen

Herrlich fruchtig und nicht zu süß schmeckt diese Kürbismarmelade mit Orangen. Mit diesem Rezept gelingt ein köstlicher, sonnengelber Aufstrich.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Kastanienkonfitüre

Kastanienkonfitüre

Die nahrhaften und kohlehydratreichen Maronen oder Esskastanien werden nach diesem Rezept zu köstlicher Kastanienkonfitüre verarbeitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte