Bärlauchspaghetti

Dieses super schnelle Bärlauchspaghetti-Rezept schmeckt wunderbar nach Frühling und kann sowohl vegetarisch als auch mit Fisch serviert werden!

Bärlauchspaghetti

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Spaghetti (roh)
150 g Bärlauch (frisch)
1 Stk Knoblauch
5 EL Rapsöl
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer, frisch aus der Mühle
100 g Parmesankäse, frisch am Stück
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen, anschließend die Spaghetti in einen Sieb geben, Wasser abseihen und beiseite stellen.
  2. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen sowie in feine Scheiben schneiden, dann den Bärlauch waschen, trocken schütteln und in sehr feine Streifen schneiden.
  3. Nun den frischen Parmesankäse mit Hilfe einer Küchenreibe fein raspeln.
  4. Jetzt Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen, dann den Knoblauch sanft auf mittlerer Hitze für 3 Minuten anbraten, anschließend die Nudeln in die Pfanne geben und für 5 Minuten weiter braten.
  5. Zum Schluss den frischen Bärlauch unterheben, salzen, pfeffern, dann alles gut vermischen, zuletzt den Parmesankäse über die Bärlauchspaghetti streuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Gebratene Garnelen passen sehr gut zu Bärlauchspaghetti.

Ähnliche Rezepte

One-Pot-Zitronenspaghetti

One-Pot-Zitronenspaghetti

Wie wäre es mit diesem Rezept für eine One-Pot-Zitronenspaghetti mit Spinat? Sie ist köstlich und vor allen Dingen sehr schnell in der Zubereitung.

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole sind eine wunderbare Sommer-Pasta, die nach diesem Rezept einfach zuzubereiten ist. Wichtigste Zutat sind frische Venusmuscheln.

Spaghetti mit grünen Bohnen

Spaghetti mit grünen Bohnen

Ein leckeres und sättigendes Gericht kommt mit dem Rezept für Spaghetti mit grünen Bohnen auf den Teller. Da werden selbst die Italiener neidisch.

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare ist die Sommer-Pasta schlechthin. Das traditionelle Rezept zeigt die einfache Zubereitung und wie Italien kocht.

Spaghetti Marinara

Spaghetti Marinara

Bei den Spaghetti Marinara spielen Meeresfrüchte eine wichtige Rolle. Gern werden für das beliebte Gericht Miesmuscheln aus der Dose genommen.

Spaghetti ai Frutti di Mare

Spaghetti ai Frutti di Mare

Zu den Klassikern der italienischen Gerichte mit Meeresfrüchten gehören die schnell zubereiteten Spaghetti ai Frutti di Mare mit Garnelen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte