Spaghetti mit Garnelen

Eine wahre Delikatesse bietet dieses Rezept für Spaghetti mit Garnelen. Unter anderem eignet sich dieses Gericht für ein romantisches Dinner zu zwei.

Spaghetti mit Garnelen

Bewertung: Ø 4,6 (1.261 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti
300 g Garnelen, TK oder frisch
100 ml Weißwein, trocken
200 g Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Muskat
1 Schuss Olivenöl, für die Pfanne
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
2 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen fein hacken und in der Pfanne mit Olivenöl kurz andünsten.
  2. Danach die küchenfertigen (geschälten, entdarmten und aufgetauten) Garnelen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln und nur kurz auf beiden Seiten (ca. 2 Minuten pro Seite) anbraten.
  3. Nun die Garnelen mit Weißwein ablöschen, die Sahne hinzufügen aufkochen lassen und nochmals mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente (ca. 8 Minuten) kochen, abseihen und dann die die Sauce mit den Garnelen unterrühren.

Unsere Videoempfehlung

Tipps zum Rezept

Wer seine Spaghetti mit Garnelen schärfer mag, kann zum Knoblauch auch noch fein gehackten Chili andünsten.

Mit gehackter Petersilie verfeinern.

Getränketipp

Der feine Geschmack der Garnelen und die feine und cremigen Sauce, verdienen eine gute Begleitung. Verschiedene Weißweine – nicht zu trocken und nicht aromatisch – passen. Zum Beispiel mit einem Weißburgunder liegt man nie daneben.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole sind eine wunderbare Sommer-Pasta, die nach diesem Rezept einfach zuzubereiten ist. Wichtigste Zutat sind frische Venusmuscheln.

Spaghetti mit grünen Bohnen

Spaghetti mit grünen Bohnen

Ein leckeres und sättigendes Gericht kommt mit dem Rezept für Spaghetti mit grünen Bohnen auf den Teller. Da werden selbst die Italiener neidisch.

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare ist die Sommer-Pasta schlechthin. Das traditionelle Rezept zeigt die einfache Zubereitung und wie Italien kocht.

Spaghetti Marinara

Spaghetti Marinara

Bei den Spaghetti Marinara spielen Meeresfrüchte eine wichtige Rolle. Gern werden für das beliebte Gericht Miesmuscheln aus der Dose genommen.

Spaghetti ai Frutti di Mare

Spaghetti ai Frutti di Mare

Zu den Klassikern der italienischen Gerichte mit Meeresfrüchten gehören die schnell zubereiteten Spaghetti ai Frutti di Mare mit Garnelen.

Spaghetti mit grüner Sauce

Spaghetti mit grüner Sauce

Dieses Rezept für Spaghetti mit grüner Sauce ist ein wahrer Gaumenschmaus und zudem auch noch sehr preiswert, schnell gemacht und gesund.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte