Bananenmüsli mit gehackter Schokolade

Dieses leckere Bananenmüsli mit gehackter Schokolade ist perfekt für alle Schleckermäuler und Genießer. Das Rezept ist rein pflanzlich.

Bananenmüsli mit gehackter Schokolade

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

1 Schuss Ahornsirup
1 Stk Banane, reif
125 g Sojajogurt natur (ungesüßt)
50 g Haferflocken, zart
30 g dunkle Schokolade, vegan
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Schokolade nehmen und mit einem großen Messer klein hacken, dann die Banane schälen und in schräge Scheiben schneiden.
  2. Nun die Schokoladen- sowie Bananenstücke, als auch den Jogurt und die Haferflocken in eine Schale geben und gut miteinander verrühren.
  3. Zum Schluss das Bananenmüsli mit gehackter Schokolade mit Ahornsirup toppen und genießen.

Tipps zum Rezept

Das Müsli kann prima durch anderes Obst wie Heidelbeeren oder Erdbeeren ergänzt werden.

Ähnliche Rezepte

Obst-Müsli mit Quark

Obst-Müsli mit Quark

So startet der Tag gesund! Mit diesem Rezept erhalten Sie ein Frühstück aus Müsli, Quark, Apfel, Aprikosen und Melone.

Müsliriegel

Müsliriegel

Ein Müsliriegel ist nicht nur zum Frühstück eine Delikatesse, sondern eignet sich auch als gesunder Snack. Mit diesem Rezept gelingen die Müsliriegel.

Knuspermüsli

Knuspermüsli

Der perfekte Star in den Tag - Müsli mit knusprigen Nüssen. Versuchen Sie das Rezept, es schmeckt lecker.

Knuspriges Granola

Knuspriges Granola

Müsli ist ein vollwertiges Frühstück. Gekauft ist diesem oft viel Zucker zugesetzt. Warum also nicht selbst machen? Ein Rezept für knuspriges Granola

User Kommentare

Ähnliche Rezepte