Wintermüsli

Das gesunde Wintermüsli bringt Abwechslung auf den Frühstückstisch. Aber auch für Zwischendurch ist dieses Rezept das Richtige.

Wintermüsli

Bewertung: Ø 4,6 (35 Stimmen)
15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

250 g Joghurt
2 EL Honig, flüssig
2 Stk Mandarine
1 Stk Apfel
50 g Mandeln
6 EL Haferflocken
2 Stk Kiwi
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Joghurt und Honig miteinander verrühren. Die Mandarinen schälen, in Spalten teilen und diese wiederum halbieren.
  2. Den Apfel waschen halbieren, Kerngehäuse entfernen und den Apfel klein schneiden.
  3. Die Kiwis schälen und ebenso klein schneiden.
  4. Die Mandeln grob hacken, mit den Haferflocken mischen und einen Teil davon in Dessertgläser oder Schüsseln füllen. Das Obst unter die Joghurt-Honig-Masse heben und auf den Haferflocken verteilen.
  5. Zum Schluss das Müsli mit der restlichen Haferflocken-Nuss-Mischung und ein paar Obststücken garnieren.

Ähnliche Rezepte

Knuspermüsli

Knuspermüsli

Der perfekte Star in den Tag - Müsli mit knusprigen Nüssen. Versuchen Sie das Rezept, es schmeckt lecker.

Exotisches Amaranth-Kokos-Müsli

Exotisches Amaranth-Kokos-Müsli

Für einen leckeren und gesunden Start in den Tag sorgt dieses nährstoffreiche Rezept. Das exotische Amaranth-Kokos-Müsli schmeckt Klein und Groß.

Knuspriges Granola

Knuspriges Granola

Müsli ist ein vollwertiges Frühstück. Gekauft ist diesem oft viel Zucker zugesetzt. Warum also nicht selbst machen? Ein Rezept für knuspriges Granola

Orangen-Hirse-Müsli mit Pistazien

Orangen-Hirse-Müsli mit Pistazien

Für einen nährstoffreichen Start in den Tag eignet sich dieses fruchtige Rezept. Zu dem Orangen-Hirse-Müsli mit Pistazien passt ein schaumiger Matcha.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte