Erdbeerparfait

Sonne, Urlaub, Strand und – nicht zu vergessen – Eis! Mit diesem Erdbeerparfait-Rezept gelingt ein cremiges sowie kühles Dessert.

Erdbeerparfait

Bewertung: Ø 4,4 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

650 g Erdbeeren
100 g Puderzucker
1 Pk Vanillezucker
200 g Crème fraîche
4 Stk Eigelb
500 ml Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst 500 g Erdbeeren waschen, von Blättern und Stielen befreien und die Früchte mit 50 g Puderzucker fein pürieren.
  2. Nun die Eigelb, den Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren, Crème fraîche sowie das Erdbeerpüree unterrühren. Danach die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben.
  3. Anschließend die restlichen Erdbeeren in Stückchen schneiden, vorsichtig in die Masse rühren, danach die Creme in eine vorbereitete Kastenform (25 cm) füllen und über Nacht einfrieren.

Tipps zum Rezept

Das Erdbeerparfait 10 Minuten vor dem Servieren antauen lassen und aus der Form stürzen. Mit Erdbeeren verziert servieren.

Ähnliche Rezepte

Schoko-Erdbeer-Röllchen

Schoko-Erdbeer-Röllchen

Dieses Rezept ist der perfekte Nachtisch für alle Naschkatzen. Schoko-Erdbeer-Röllchen schmecken süß und frisch zugleich.

Erdbeerblume

Erdbeerblume

Ganz einfach, aber mit großer Wirkung ist das Rezept für Erdbeerblume. Damit kann man den Lieben an Muttertag oder zum Geburtstag eine Freude machen.

Mascarpone-Erdbeertorte

Mascarpone-Erdbeertorte

Diese feine, kleine Mascarpone-Erdbeertorte ist nichts für Schlankheitsfanatiker. Allerdings ist dieses Rezept unbedingt eine Sünde wert.

Erdbeermuffins ohne Zucker

Erdbeermuffins ohne Zucker

Süße, fruchtige Erdbeermuffins ohne Zucker? Mit diesem Rezept kein Problem. Honig und die reifen Früchte bringen ausreichend Süße mit.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte